Oh man, diese Warterei...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von peppermind 10.01.11 - 22:30 Uhr

...macht mich noch irgendwann fertig!

Hallo erstmal,
ich bin ein nervliches Wrack! Muss noch bis Freitag warten bis ich endlich n FÄ-Termin hab.#schmoll
Letzte Woch Di konnte sie nur ne mini-winzig-kleine FH sehen und deshalb wollte sie mich (aufgrund meiner Vorgeschichte) diesen Freitag nochmal sehen und dann ggf auch gleich alle weiteren Untersuchungen und MuPa veranlassen...#verliebt

Aber dieses Warten!!! Ich bin von natur aus eh schon sehr ungeduldig und dann muss man in solch einer Ausnahmesituation auch noch soooooooooo sehr in Geduld üben.#schwitz

Sorry ihr lieben, ich weiß ihr müsst das hier so ungefähr 100 Tausendmal lesen. Aber anscheinend ist das wohl auch ein grundlegendes Problem der werdenden Mütter.;-)

Also, ich wünsch euch allen eine ruhige und geruhsame Nacht

LG Pepper#winke

Beitrag von winniwindel 10.01.11 - 22:38 Uhr

Ich musste mein Fa Termin von heute auch auf Freitag verschieben, weil bei uns hier Hochwasser ist und wir nicht wegkommen. #schmoll
Ich fiebere auch immer jedem Termin entgegen! #liebdrueck

Wünsche dir alle gute!


#stern32+0#stern

Beitrag von peppermind 10.01.11 - 22:42 Uhr

Oh, Hochwasser ist ja auch blöd!#schmoll

Na dann müssen wir gemeinsam fiebern...;-)

Schönen Abend noch und Danke für die netten Worte

Beitrag von sookee 10.01.11 - 22:48 Uhr

Die Schwangerschaft ist allgemein so eine Geduldsprobe, #zitter
erst muss man darauf warten, dass man einen SS-Test Zuhause machen kann, dann wartet man auf den Termin beim FA (je nachdem wie früh man dran ist, sieht man auf dem US noch nichts) und dann wartet man sehnsüchtig darauf, dass man das Herzchen das erste mal schlagen sieht.

Damit aber noch nicht genug, man wartet noch auf:
das Ende des 3. Monats
den ersten spürbaren Tritt
das Outing
und dann natürlich die Geburt

Wir fühlen also alle mit;-)

Am besten denkst du gar nicht so sehr daraber nach, sondern freust dich darüber, dass da zumindest schonmal eine Fruchthülle zu sehen ist. #huepf

LG Sookee 34.ssw