Rote Bete

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von marleni 10.01.11 - 22:55 Uhr

Schon interessant. Seit ich schwanger bin, bin ich total wild auf Rote Bete und esse fast jeden Tag ein Glas voll davon. Jetzt erst habe ich herausgefunden: Ein Glas Rote Bete enthält ca. 40% des Tagesbedarfs an Eisen und Folsäure. Also genau die Dinge, die der schwangere Körper ja vermehrt benötigt.

Ist das nicht cool, wie der Körper selbst dafür sorgt, dass man ihn ausreichend versorgt?

Liebe Grüße
M.

Beitrag von kimberly1988 10.01.11 - 22:59 Uhr

Jaa das ist super! Die Natur ist schlau!

Beitrag von aita91 10.01.11 - 23:36 Uhr

Oh, und bald findet man bestimmt heraus, was an den Fritten, die ich in der Schwangerschaft so viel gegessen habe, so gesund war, oder?!:-p
Eine schöne Schwangerschaft!

Beitrag von 020408 11.01.11 - 07:08 Uhr

vergiss bitte nicht die ganze schoki#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl

Beitrag von mausohreule 11.01.11 - 00:21 Uhr

Na prima! Jetzt hab ich Hunger auf rote Beete und wünsche mir 24 Stunden shops!! #mampf
Irgendwie bin ich grad total beeinflussbar was essen angeht! ;-)

Beitrag von ssabrina84 11.01.11 - 07:11 Uhr

Das ist ja lustig. Mir geht es momentan genauso !!! So ein Glas am Abend ist nix. mein Mann muss schon immer aufpassen das er auch noch was abbekpmmt ;-)

ssabrina84+little princess24.ssw