Noch jemand schlaflos und hat heißhunger :-D

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von yasmiiin 11.01.11 - 00:09 Uhr

Hey ihr süßen Kugelbäuche,

wie geht es euch den so??
Mir bzw. uns geht es ganz gut, bis auf die Kleinigkeiten Schmerzen da und hier... :-D aber da muss man ja nun auch durch...

Bin jetzt in der 28 SSW und kann es kaum erwarten endlich die 30 Woche zu erreichen, hört sich dann schon sooo weit an #verliebt#verliebt

Habe nur leider zur zeit immer wieder mit meinem riesennnnnnnnn Hunger zu kämpfen. Oh man oh man kann einfach nicht aufhören zu essen. Stopf alles in mir rein und habe nicht genug #schmoll#schmoll...
Bin mal gespannt, was sich das nächste mal auf der Waage beim FA zeigt#zitter#zitter...

Geht es euch auch ähnlich ???

Lg Yasmin mit Prinz im Bauch 28 SSW#verliebt#verliebt

#winke#winke

Beitrag von mausohreule 11.01.11 - 00:17 Uhr

Oh jaaa, das kenn ich! Nicht schlafen können und mit +baby diskutieren obs nun noch was zu essen gibt oder nicht. #verliebt

Aber bei mir gibbet nix, ich darf nicht weil ich Schilddrüsenhormone nehmen muss... :-( Das kann echt anstrengend sein!

Ich bin jetzt in der 34.SSW und freu mcih auch schon riesig auf meine Maus!

Beitrag von murmel79 11.01.11 - 00:21 Uhr

Bin auch schlaflos....:-( bei mir liegt es allerdings an den Alpträumen, die mich seit ein paar Tagen quälen. Schrecklich :-[ kann dann nicht mehr schlafen und seit gestern auch wieder Sodbrennen wie verrückt. Hab vor lauter Verzweiflung einen Liter Milch getrunken jetzt ist mir schlecht #augen
Ah......

Hoffe wir schlafen doch noch ein morgen will meine grosse ne gut gelaunte Mami und im Moment weiss ich gar nicht wie ich den morgigen Tag überleben soll.....

Beitrag von mausohreule 11.01.11 - 00:24 Uhr

Oje... Die Milch musst du tapfer in kleinen Schlucken trinken, sonst wird Dir schlecht (wie Du siehst). Aber nu is eh erledigt... #hicks Fürs nächste mal.

Was hast Du denn immer für Alpträume?? Wegen der Geburt und so??
Ich komm gar nicht erst dazu, das ist auch nciht angenehmer... Ich bin am rumgrübeln oder einfach nciht müde oder aber alles tut weh wenn ichmich hinlege... Gruselig!

Beitrag von hannah_83 11.01.11 - 00:37 Uhr

Ich hab grad eine Laugenstange und ein halbes Brötchen mit Nutella gegessen #schein Und ich könnt noch was essen...
Schlafen kann ich grad auch nicht. Vorhin haben mein Mann und ich einen Film geguckt, dabei bin ich eingeschlafen (der war aber auch total langweilig...) und am Ende wieder wach geworden - hungrig ;-)

Aber ich sollte versuchen etwas zu schlafen. Es könnt jederzeit losgehen mit der Geburt (*hoff* denn es gibt leider gar keine Anzeichen dafür :-( ) und dafür muss ich wach und ausgeschlafen sein.

lg, hannah ET+4

Beitrag von ck84 11.01.11 - 00:54 Uhr

hallo ihr lieben, ich kann die letzten tage auch kaum schlafen... die letzte nacht war schrecklich. hatte so starkes sodbrennen und nichts hat geholfen hätte mich fast übergeben müssen :-( dann kommen noch diese rückenschmerzen dazu... egal wie ich liege es wird kaum besser. liege ich dann mal entspannt dann meldet sich der kleine krümel mit heftigen tritten...
ich trau mich jetzt schon garnicht richtung bett.
werd mir jetzt mal noch nen leckeres nutella brot schmieren #mampf und ein warmes glas milch dazu trinken und dann ab ins bett.

wünsche euch eine ruhige, erholsame, alptraumfreie und schmerzlose gute nacht #winke