Frauenarzt.....

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kasia20 11.01.11 - 00:21 Uhr

Ich habe eine frage. Fühle mich bei meiner FÄ nicht besonders gut aufgohoben. Habe von meinen bekannten jetzt gehört das die nen super arzt haben. Würde gerne wechseln,aber geht es noch????habe auch schon die 80 euro für die ultraschalbilder bezahlt. damit ich jedes mal eins kirege. Und ich glaube ich kriege das geld nimmer zurück. Das ist mir echt zu blöd das geld dann nochmal bei neuen arzt zu zahlen und das andere dann so zu sagen um sonst bezahlt......mannn wie soll ich das machen. Ich bin da sehr pingelich halt weil ich schon FG hatte,aber die ärztin nimmt es irgendwie net ernst das ich mir so sorgen machen....was denkt ihr??hatte jemand schon ne ähnlich situation?? würde mich über antworten freuen:)



lg 16ssw#winke

Beitrag von anna.b206 11.01.11 - 00:26 Uhr

also wenn du das gefühl hast, dass sie dich nicht ernst nimmt und du dich nicht wohl fühlst, würde ich an deiner stelle wechseln.

und wegen den 80€:
im oben beschriebenen fall wär mir mein geld ehrlich gesagt EGAL ;)

außerdem ist es ja nicht bei jedem FA gleich.
ich hab z.b. das erste bild umsonst bekommen und musste dann für jedes weitere 2€ zahlen. fand ich jetzt nicht die welt. außerdem sieht man dann irgendwann sowieso nicht mehr viel auf dem normalen US, und 3D hat bei uns nochmal gekostet. musste ich auch im KH machen lassen, war also privatvergnügen.

lg anna

Beitrag von luda8687 11.01.11 - 00:30 Uhr

Huhu, also ganz klar Geld, wäre mir auch egal, Baby und Ich wären mir wwichtiger, zahle bei meiner Fa auch 2 euro pro extra Bilder aber das ist okay , es ist nie zu spät um zu wechseln du musst dich ja voll und ganz drauf verlassen können und anscheinend ist dieses dort nicht der fall.... viel glück

Beitrag von anni.k 11.01.11 - 00:29 Uhr

also wenn du dich bei deinem fa wirklich nicht gut aufgehoben fühlst, dann würde ich wechseln.
ich habe zu beginn der ss auch gewechselt und bin sehr froh drüber! :)
hatte allerdings noch kein geld für irgendwelche extras bezahlt...aber ganz ehrlich, das wäre mir in dem fall dann auch mehr oder weniger egal!!
ich denke es ist vieeeel wichtiger, dass man sich gut aufgehoben fühlt!!

glg anni.k 24+2

Beitrag von miasophie00 11.01.11 - 00:32 Uhr

huhu :-)
wenn du dich nicht wohl fühlst dann wechsel einfach .....
ich denke ich werde auch meinen fa wechsel fühl mich da auch nicht gut aufgehoben .
ich hatte auch schon 2 fg und bin da genauso wie du , aber mein fa ist sooo oft im urlaub das ich wenn mir irgendwas sorgen bereitet ins kh fahre (ich glaub ich war jetzt schon 9mal dort) und die machen eigentlich immer us man bekommt zwar keine bilder aber das ist ja uch nicht wichtig :-)

lg mia 24 ssw