vorwehen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von mrsprice 11.01.11 - 00:59 Uhr

hi mädels,

seit 2 tagen geht das nun so,dass ich rücken-und unterleibsschmerzen habe..ist aber nicht so,dass das voll die schmerzen sind oder so.es ist einfach nur unangenehm.konnte diese nacht deswegen auch nicht schlafen,bin dauernd deswegen aufgewacht.

was denkt ihr?
sind das welche?

danke schon mla für eure antworten.

lg nancy+35.ssw

Beitrag von nadja.1304 11.01.11 - 05:18 Uhr

Hi Nancy,

könnten Übungswehen oder auch Senkwehen sein. Vielleicht hat sich dein Zwerg jetzt schön ins Becken geschraubt. :-) Wenns zu unangenehm wird, leg dich entweder in die Wanne wenn vorhanden oder Wärmflasche in den Rücken.

LG Nadja mit Bauchmaus 38+3