Wie lange bleibt Tempi oben?????

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von jeyk 11.01.11 - 06:21 Uhr

Guten Morgen,

ich bin nun im 3 ÜZ, und im 1.ÜZ mti Tempi. Wenn es gefunzt hat dann bleibt die Tempi ja oben.
Aber an welchem Zyklustag würde Sie denn wieder fallen wenn es nicht so währe?????

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/725437/557827

Lg Jenny#blume

Beitrag von -kate- 11.01.11 - 06:26 Uhr

Hallo!
Das ist ganz verschieden...manchmal fällt die Tempi auch auf einmal am NMT oder sogar kurz danach.
Bei einer Tempi-Hochlage von 18 Tagen kann man von einer SS ausgehen...aber selbst das ist dann nicht sicher.

LG,
Kate

Beitrag von majleen 11.01.11 - 08:27 Uhr

Die 2ZH ist zwischen 12 und 16 Tagen normalerweise lang. Ich hatte auch schon 18 Tage und war nicht schwanger. Bei meinen Fotos kannst du 7 Kurven sehen.