Nimmt jemad Folio Forte.......

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von gutrun 11.01.11 - 07:47 Uhr

Guten Morgen,



erstmal ein wachwerd Kaffee #tasse und nen Stück #torte ......

So nachdem gestern meine Mens kam und ich in den 5 Üz starte, bin ich zu Apotheka und habe mich mal Beraten lassen.
Sie gab mir den Rat Folio Forte zu nehmen.
Nimmt das jemand und gibt es eine bestimmte zeit ?
Hat jemand davon nebenwirkung bekommen?


schönen Dienstag euch.


lg gutrun

Beitrag von vanillaice 11.01.11 - 07:49 Uhr

guten morgen;-)also ich nehme es immer früh gleich nach dem aufstehen da ichs sonst sicher vergesse:-D...nebenwirkungen habe ich keine...also schaden kann es ich glaube nicht...also gute wahl von dir;-)

Beitrag von majleen 11.01.11 - 07:51 Uhr

Ich nehm momentan Fol400 da ich kein Jod nehmen darf. Vorher hab ich Femibion genommen. Ich nehme es abends, da ich morgends was anderes einnehme.

Beitrag von ajnat1980 11.01.11 - 07:52 Uhr

Hi,
eigentlich hättest du damit schon viel früher anfangen können.
Direkt ab 1.ÜZ. Aber besser spät als nie.
LG

Beitrag von gutrun 11.01.11 - 07:57 Uhr

Das stimmt ;-)

Wusste nicht das man das nehmen kann beim Kinderwunsch, habe mich da noch nie schlau gemacht.

lg

Beitrag von ajnat1980 11.01.11 - 08:40 Uhr

Hat dein FA dir das nicht gesagt??? #kratz
Das war fast das erste, was meiner erwähnt hat.
Na gut, dass du es jetzt nimmst....

Beitrag von loredana73 11.01.11 - 08:20 Uhr

Hallo,ich nehme Folio Forte 800.Von meinem FA empfohlen.Ich nehme es direct nach dem aufstehen und nebenwirkungen habe ich keine.Also viel glück.LG