mal ne peinlich Frage hab

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jasminmeixner 11.01.11 - 08:09 Uhr

Hallo Ihr lieben werdenden mamis!

Also, ich bin jetzt bei 11+6 (visitenkarte stimmt derweil nicht, mein fa hat mich 6 tage zurück gestuft#schmoll)

Ich hab da eine für mich etwas peinliche frage, und zwar:

seit ca. 3 tagen hab ich immer so einen druck und ein stechen in der scheide #schein, was ist das den???? der druck ist so als wenn was raus plumpsen würde, sorry.

ich würd mich sehr auf ein paar antworten von euch freuen.

lg jasmin + bauchzwerg

Beitrag von -nixe- 11.01.11 - 08:14 Uhr

Ich denke das ist völlig normal....

Dein Kind fängt an sich platz zu schaffen alles wächst und die Mutterbänder dehnen sich. das ist meist das ziehen was man da verspürt.

ich bin ca. genauso weit wie du und mir hilft es immer ganz gut wenn ich in die badewanne gehe und magnesium nehme.


gruß

-nixe- +#baby Johanna und Bauchzwerg 11 SSW

Beitrag von sternschnuppe215 11.01.11 - 09:21 Uhr

das kann mit dem Muttermund zusammenhängen, bei fortlaufenden Beschwerden, würde ich einen FA aufsuchen, so so früh sind die Beschwerden dieser Art eher unwahrscheinlich... ich hatte sie bisher nur selten und nicht fortlaufend...

Beitrag von jasminmeixner 11.01.11 - 09:27 Uhr

hallo, naja fortlaufend hab ich sie auch nicht, aber seit gestern eigentlich schon. es ist bei sitzen total unangenehm weil es eben immer drückt. ich möchte auch nicht wegen jeder kleinigkeit zum doc rennen, darum frag ich hier mal nach.

Beitrag von irish.cream 11.01.11 - 09:54 Uhr

Hallo,

wir sind in der 28.ssw und ich habe dieses "Phänomen" immer noch!

Es fühlt sich an, als ob ein voller Tampon von alleine raus will.. manchmal kommt noch ein kurzes Stechen/Ziepen hinzu.. nach zu viel Bewegung hab ich das Bedürfnis mich hinzulegen, sonst könnte da unten was rausfallen #hicks

lt. meinem Gyn und der Hebi ist aber alles in Ordnung - das liegt an der stärkeren Durchblutung in der SS - dadurch würde sich da unten alles weiten und dieses Gefühl halt entstehen..

unangenehm und nervig ist es trotzdem, da ich wegen verkürztem GMH eh schon Schiss habe #zitter

Dir weiterhin alles Gute
Tanja mit Brian (3) und Amy (28.ssw)