positiv getestet-komischer Ausfluss-gott sei dank zum doc gegangen

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von maisons2010 11.01.11 - 08:59 Uhr

Morgen!

bin vermutlich ssw 4+1 und bleibe bis das Herzchen schlägt bei euch um Viren zu verteilen!

Hatte in den letzten Tagen immer so komisch verfärbten Ausfluss und dachte schon das da Blut mit drin ist...war auch so aber gott sei dank nicht aus der Gebärmutter!

Der Doc sagte mir dann das es ein Pilz sei...was für ein fieser Fungi der getarnt hat!Hatte keinerlei Pilztypische Symptome: kein jucken,kein brennen,also keinerlei äußere Dinge!

Soll jetzt 3 Tage Kadefungin Kombipack nehmen und war gott sei dank rechtzeitig da bevor sich Bakterien bilden konnten!

Wollt das hier einfach mal posten damits der einen oder anderen mal hilft der es dann genauso ging wie mir!
Panikmache ist es eben doch nicht immer wenn man doch zum Doc geht!

LG

Beitrag von knoddel 11.01.11 - 09:18 Uhr

Dann mal herzlichen Glückwunsch. #fest

Gut dass Du gleich zum Doc gegangen bist.
Wünsche Dir viel Glück, dass Du ne tolle Kugelzeit hast.

GLG Tina