Aufmunterungsthread...es geht voran SILOPO aber wann Sport machen???

Archiv des urbia-Forums Körper & Fitness.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Körper & Fitness

Sich in seinem Körper wohl zu fühlen und ihn schön zu finden, ist für fast jeden Menschen ein wichtiges Thema. Ob es um die richtige Diät und gemeinsames Abnehmen, Tattoos,  oder auch um Sport und Fitness geht, hier ist der richtige Platz dafür.

Beitrag von sternenengel2000 11.01.11 - 09:23 Uhr

Guten morgen allerseits.

Seit letzter Woche Montag hat mich (mal wieder) das SIS Fieber erreicht ;-)

Vor zwei Jahren hatte ich es schon mal gemacht, aber leider nur knapp 10 Wochen durchgehalten. Mit dem Ergebnis: "nur" 4kg, ABER 9cm Umfang verloren!!!#schock
Für mich zählen die kg nicht so sehr, aber wenn der Umfang schrumpft...solls mir recht sein!

Und nun bin ich wieder seit einer Woche dran. Freitag abend ein wenig gesündigt (30. Geburtstag=Alkohol, beim Essen aber Standhaft geblieben) und Sonntag waren wir mit den Kindern im Kino, da habe ich eine Handvoll Popcorn gegessen #hicks

Aber die Waage zeigt gute 3 kg weniger und der Umfang ist auch schon um 2cm geschrumpft #huepf, wenn das keine Motivation ist!!!

Nur leider schaffe ich es nicht Sport zu machen #schmoll
Habe gelesen, das man vor dem Abendbrot Sport machen soll. Ist das ein MUSS oder kann man auch morgens nach dem Frühstück was tun?
Ich weiß nicht wo der Unterschied sein soll??? Wann ist es am Besten?

Morgens hätte ich eine Menge Zeit (wenn ich keine Frühschicht habe und Abends...(wenn ich nicht arbeiten bin) meistens keine lust #schein

lg Tanja

Beitrag von rinni79 11.01.11 - 09:48 Uhr

Hallöchen,

ich geh 2-3 mal die Woche von 9-10Uhr zun Training...abends hätte ich keine Zeit dafür, liegt mir auch nicht... Am besten ist denke ich, das man überhaupt Sport macht. Un wenn man ab und an mal sündigt, na und ! in der Woche komm ich gut zurecht, am We wenn meine Familie da ist, gibt es eben auch Kaffee und etwas Kekse, Kuchen, mal ne Waffel...und ich nehm trotzdem ab !

Meine Mortivation ist eine tolle Fuga Jeans...wow so toll, doch noch kneift sie ein klein wenig, ich denk 3 Kg weniger und sie passt super ! Das ist mein Ziel und das schaffe ich, hab ich vor 3 Monaten auch als Ziel gehabt und zu Weihnachten erreicht.

LG.CO.

Also viel Erfolg und auch Sünde muss mal sein !

Beitrag von clementine80 11.01.11 - 09:53 Uhr

Hallo Tanja,

gleich vorweg: Antworten habe ich leider nicht für dich aber ich hätte mal eine Frage, da du dich ja mit SiS ein wenig auskennst und es schon über einen längeren Zeitraum gemacht hast. Vielleicht hast du ja Lust zu antworten :-)

Was isst du denn abends? Also ich weiß wohl was man Abends essen darf, aber mir fehlen die Ideen. Ich esse halt abends am liebsten Brot, aber das geht ja nunmal nicht... aber außer helles Fleisch und Salat fällt mir einfach nichts ein! Bin so unkreativ...

LG

Beitrag von sternenengel2000 11.01.11 - 18:57 Uhr

puuh, ich bin auch so unkreativ.
Vor allem wenn man noch drei Kinder hat (die Große macht mit SIS), die Mittags auch essen wollen.

Heute mittag gabs zb Gyros, Zaziki und Pommes #schein

Und eben hatten wir drei Großen noch mal Gyros mit Salat.

Gestern mittag gabs Pfannekuchen (hatte keine Zeit, war arbeiten)
und gestern abend super magerer Braten (Ofen) und Kaisergemüse.

Oder hatte mittags Paprikaschoten gefüllt mich Hack und Reis. Ich habe Reis mit Soße gegessen und abends halt die Paprikaschote.

Sonst gibt es viel Salat und Fleisch/Fisch oder einfach nur Rührei (mein Mann mit Pilze) meine Tochter und ich mit Speck, aber den Mageren.
Oder Mozarella mit Tomaten...

Morgen probiere ich mal Blumenkohl überbacken (erstmal ein Rezept suchen ;-))

Sonst weiß ich so auch nichts.
Überlege mal abends Eiweißshakes zu nehmen, dann braucht man nicht so lange überlegen #schein

lg

Beitrag von tritratrullalala 11.01.11 - 18:45 Uhr

Hallo,
wichtig ist vor allem, dass du den Sport zu einem Zeitpunkt machst, zu dem er dir Spaß macht und in deinen Alltag integrierbar ist. Wenn es morgens besser passt, dann geh morgens sporteln. Das ist besser, als dir ständig vorzunehmen, es abends zu machen, und es dann nicht zu schaffen. ;-)

Lg,
Trulli