Gestern blöder Arzt .. Morgen FA :-)

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von demi1987 11.01.11 - 09:59 Uhr

Gestern hatte ich ja eine ganz tolle Begegnung mit einem Allgemeinarzt und habe mich danach hier ausgekotzt :

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&tid=2974568&pid=18818917&bid=2

Nachdem ich ein bisschen runtergekommen war hab ich gestern noch bei meinem FA angerufen und hab denen meine Situation und das Benehmen des anderen Arztes geschildert.

Die Sprechstundenhilfe war total geschockt und hat sich dann erstmal kurz mit meinem FA beraten.

Als sie wieder am Telefon war meinte sie ich soll am Mittwoch vorbei kommen wegen der Haushaltshilfe und bis dahin solle ich mir doch bitte Vomex A aus der Apotheke holen gegen die Übelkeit.

Mein FA meinte auch mit meiner Vorgeschichte was den Kreislauf angeht sollte das mit der Haushaltshilfe überhaupt kein Problem darstellen und er würde schon etwas finden um mir zu helfen.

Ich freu mich total auf morgen :-)

Ich hab endlich wieder einen FA den ich mag und der alles tut damit es dem Baby UND der Mutter gut geht #freu

So das musste ich euch jetzt erzählen #sonne

#danke für eure lieben Antworten gestern

Grüße Demi #ei ( 14te SSW )

Beitrag von esha 11.01.11 - 10:05 Uhr

Na das klingt toll, hab das gestern schon gelesen und nur den Kopf geschüttelt...so klingt das wirklich um einiges schöner für die werdende Mama ;-)
LG esha mit Julius ( 29 SSW)