niedriger ph wert. was tun? (kinderwunsch)

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von mel-1982 11.01.11 - 10:58 Uhr

hallo

habe seid ein paar monaten immer nachdem meine tage vorbei sind und/oder nachdem ich sex hatte, ein brennen wie bei einer blasenentzündung

grund ist wohl ein niedriger ph wert & ich neige dann dazu mir eine harnwegsinfektion zu bekommen
nach buscopan u schmerzmittel geht das nach ca. 1/2 tag wieder weg

kennt sich jemand von euch damit aus oder hat das selbe?
kann das einen kinderwunsch negativ beeinflussen?
was kann ich tun um den wert zu regulieren?

Beitrag von mansojo 11.01.11 - 11:11 Uhr

hallo,



sprich mit deiner gyn ,es gibt spezielle kuren mit milchsäurebakterien die den ph wert regulieren

alternativ kannst du auch nachts naturjogurt anwenden



buscopan ist ein schmerzmittel
es hilft sicher gegen die schmerzen aber gegen den infekt ansich nicht

hilfreich ist auch eine basische ernährung (vor allen fruchtzucker wirkt sich negativ aus)

ich ahtte auch immermal wieder probleme mit dem ph wert auch während der schwangerschaft
schwanger bin ich trotzdem relativ schnell geworden

Beitrag von mia22s 11.01.11 - 22:17 Uhr

huhu,
bei mir war das der grund warum es ewig nicht klappte.
hb eine milchsäurekur vom fa bekommen und schwupps war ich schwanger :)

lg mia

Beitrag von kueckchen 12.01.11 - 13:34 Uhr

Tauche einen Tampon in Naturjoghurt und Führe ihn in die scheide ein , das hilft sehr gut!