Organscreening

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von dolli1209 11.01.11 - 12:15 Uhr

Hallo!

Ich muss gleich zur FÄ, die bietet ein Organscreening beim Krümel durch einen Spezialisten an.
Es waren also vorher keine Auffälligkeiten, sodass es gemacht werden muss, aber sie bietet es halt an.
Warum also nicht machen?
Nun bin ich ganz schön aufgeregt u hoffe, dass alles iO ist.
Aber so, wie der Kleine tritt, gehts dem prächtig #freu

Ich werde mal berichten was der Arzt gesagt hat.

Wer hatte denn schon das Organscreening?

LG, Mel mit Colin inside (23+2 SSW)

Beitrag von lotosblume 11.01.11 - 12:17 Uhr

Haben es bei beiden Kindern machen lassen.

Finde es wichtig - es kann ja durchaus doch was sein und so kann man dem schon im Mutterleib entgegenwirken oder eben das entsprechende KH wählen.

Drück dir die Daumen

Beitrag von gsd77 11.01.11 - 12:30 Uhr

Hallo,
habe am Freitag mein Organscreening von Kind Nummer 4, habe es immer machen lassen :-)
Statistik hin oder her, es war immer in Ordnung nur bei meiner ersten Tochter nicht und da war ich erst 19 !

Alles Liebe!

Beitrag von dolli1209 11.01.11 - 18:44 Uhr

So, nach meinem Arztbesuch heute Mittag gehtßs mir blendend!
Dem kleinen Mann in meinem Bauch gehts super, der Arzt hat sogar ein 4 D US-Bild gemacht.

Hatte dabei sogar ein bisschen Pipi in den Augen, weil ich den Kleinen SO noch nicht gesehen habe #verliebt

Er ist jetzt ca. 22cm groß und wiegt 486 Gramm (23+2 SSW).

Alles in bester Ordnung.

Hab mich so gefreut, dass ich erstmal shoppen war :-D