Huhu Märzis!!!Gestern FA.Us und Ctg!gerne auch andere:-)

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mien 11.01.11 - 12:59 Uhr

Hallo Ihr lieben!
Tja nun bin auch ich schon bei 30+2 angekommen.
Gestern hatte ich wieder meinen FA Termin.Hier mal ein paar US daten:
39cm und ca 1700g.
Ein schönes Bildchen gab es nicht weil unsere Maus den US nicht mag und sich immer wehrt.;-)
Hihihi dann beim CTG ihr nächster auftritt.#scheinMan konnte nichts aber auch wirklich nichts herauslesen weil sie immer gegengetreten hat und immer wieder verschwunden ist.Dann kam von der FA Helferin naja dann machen wir da wohl mal einen Stempel mit "sehr aktive Kindsbewegungen" drauf.#rofl
Sonst ist alles gut und ich fühle mich bestens.
Habe nur ganz selten mal nen druck nach unten aber sonst nichts.
Wie geht es Euch so?Wie groß und schwer waren Eure Mäuse zu der Zeit?
Hui und in 4 Wochen geht es schon in den MUSCHU.Wie doch die Zeit vergeht.

LG Mien und ihr Miffi inside 30+2#winke

Beitrag von wunschbauch 11.01.11 - 13:01 Uhr

Hallo,
bei mir war das Böhnchen 1900 gr schwer bei 32+0, Größe weiß ich leider nicht. Das CTG war ähnlich wie bei Dir.
Habe ab 19. 01. MUSCHutzUrlaub,werde aber aufgrund von Freiberuflichkeit noch bis Anfang Februar arbeiten, kann mir das ganz schön einteilen.
LG Lisa

Beitrag von fialein84 11.01.11 - 13:02 Uhr

Huhu,

bei 30+2 war meine Kleine 1562 Gramm schwer, 38,4 cm groß mit einem Kopfumfang von ca.28 cm.

(BPD:8,24 FOD:9,94 APD:26,53 FL 5,48 )

Freue mich auch schon tierisch auf den Muschu! Aber vor allem auf die Geburt. Hab momentan tierische Rückenschmerzen, aber was nimmt man nicht alles in Kauf!:-)

liebe Grüße Fia 32.SSW#verliebt

Beitrag von sweetheart83 11.01.11 - 13:03 Uhr

Zu den Maßen von meiner Maus kann ich nichts sagen, weil ich erst Ende der Woche wieder Vorsorge habe und dann auch den letzten Ultraschall. In der 29. SSW war sie 42 cm und ca. 1.700 Gramm, ich bekomme immer große Kinder :-)

Das CTG ist bei uns auch immer ein Kampf, entweder sie haut ab oder sie tritt mit voller Wucht gegen den Empfänger, was einen riesen Knall erzeugt, aber man sagt ja aktive Kinder sind meistens auch gesunde Kinder, wenn irgendwas nicht stimmen würde, wären die Kleinen im Bauch wohl ruhiger laut meiner FÄ. Die Zeit geht wirklich schnell vorbei, ich weiß garnicht, ob ich das gut oder schlecht finde, einerseits bin ich gerne schwanger und genieße meine voraussichtlich letzte Schwangerschaft, andererseits hätte ich sie auch gerne schon im Arm....

LG
Nadine (29+6)

Beitrag von sweetelchen 11.01.11 - 13:04 Uhr

Das klingt ja toll!
Heute habe ich auch einen termin bei meiner FÄ.
Ich bin ein paar Tage "jünger" als du 29+6 ;-)
Leider habe ich nicht so ein Glück in der Schwangerschaft :-(
Ich habe immer irgendetwas...einfach immer das nervt mich so sehr.
Damals habe ich das nicht ernstgenommen und dachte Ja man kann sich ja auch anstellen.
Aber das ist echt richtig fieß wenn man sich kaum bewegen kann wegen dem Ischias, oder weil die Nabelgegend höllisch wehtut.
Ich dachte echt das es mich zerreist habe geheult und wollte ins KH damit sie die kleine Maus holen. (So verrückt musste man erst sein vor Schmerzen)
Heute geht es wieder aber ich denke ich werde bis zum MuSchu krankgeschrieben :-[

Beitrag von jindabyne 11.01.11 - 13:06 Uhr

War gestern auch beim FA, bin aber zwei Wochen weiter als Du - allerdings mit Zwillingen. Der linke Zwilling hat 1600g und 42cm, der rechte Zwilling 1700g und 45cm. Naja, sind halt Schätzwerte, was dabei nachher rauskommt, ist ja wieder ein ganz anderes Thema :-p

CTG war bei mir ähnlich, der eine hat es gut mit sich machen lassen, der andere hat nur dagegen getreten #augen Ich lag 1,5h an diesem blöden Gerät, weil sie immer wieder versucht haben, doch noch was Sinnvolles aufzuzeichnen und am Schluss tat mir alles weh #aerger

Ich liege jetzt schon einen Monat wegen vorzeitigen Wehen und hatte gestern das erste Mal Bluthochdruck. Das muss jetzt überwacht werden. Ansonsten gehts mir gut.

Lg Steffi

Beitrag von buprich81 11.01.11 - 13:10 Uhr

Hallo,

ich hatte letzte Woche bei 30+0 mein 3. Screening und mein 1. CTG. Meine kleine Prinzessin war da rd. 1400 g schwer und ca. 36 cm groß. Beim CTG war auch alles ok.

Beklagen kann ich mich nicht. Hab tagsüber desöfteren Rückenschmerzen, Probleme beim Einschlafen und morgens totmüde. Ansonsten gehts mir wirklich richtig gut :-).

Bin jetzt schon seit Weihnachten zu Hause, da ich noch so viel Resturlaub vor MuSchu habe. Bin jetzt in den letzten Vorbereitungen, dann kann die Kleine kommen.

LG #winke
buprich81 mit Babygirl (31. SSW)

Beitrag von crazycat 11.01.11 - 13:13 Uhr

Hallo,
meine kleine hat bei 30+2 1684g gewogen und ist ca 42cm groß.
Aber dafür gehts mit total schei......
Bin super erkältet und habe dauerhusten den ich nicht weg bekomme.#heul
#heul#heul

Beitrag von michelle1802 11.01.11 - 13:54 Uhr

Hallo=) Bin Jetzt 29+4, hab meinen nächsten Termin erst am 18.1 und kann noch nicht viel dazu sagen , bin aber schon total gespannt :)
Aber das mit dem CTG kenn ich nur zu gute ..xD

LG Michelle und Ihr kleiner Pinz #ei