5 SSW und unterleibsschmerzen...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sabeli 11.01.11 - 13:03 Uhr

Meine Frage steht schon ich bin in der 5 Woche schwanger und hab starke bis normale unterleibbschmerzen ist das normal?

Lg Sabrina

Beitrag von ck1986 11.01.11 - 13:04 Uhr

Ja da sich alles dehnt und weitet. das sind meistens die Mutterbänder.

Beitrag von kerstin0409 11.01.11 - 13:04 Uhr

ja das ist absolut normal, hab auch jeden Tag Unterleibsziehen... aber es ist zum aushalten.

Sonst geh einfach zum FA #winke

Beitrag von m-e86 11.01.11 - 13:07 Uhr

Ich habe das auch, als würde meine Mens kommen. 6. SSW.

Beitrag von sabeli 11.01.11 - 13:12 Uhr

Ich danke euch für eure Antworten #liebdrueck

Beitrag von milacollani 11.01.11 - 13:10 Uhr

Keine Panik, ist ganz normal. :-)

Beitrag von schne82 11.01.11 - 13:12 Uhr

ich merke gar nichts, hab nur schmerzende Brüste...mach mir schon gedanken, ob das normal ist, dass ich nix mehr merke :-( letzte woche war da noch UL-Ziehen, jetzt nicht mehr :-(

Beitrag von sweet-love 11.01.11 - 13:19 Uhr

Huhuu


ALso meine 1 ss verlief einfach klasse.. ich hatte keinerlei übelkeit,müdigkeit noch sonst was..fühlte mich voll unschwanger ;-)

Diesmal ist es so das ich ab und zu mal ul ziehen hab,aber nur manchmal und ganz leicht und an manchen tagen meine Brust empfindlich ist ..und mal nicht... Hab auch als angst das mit Baby was nicht stimmt..aber denke das ist ganz normal.. man macht sich eben immer sorgen ;-)

Beitrag von jenniferskinderwunsc 11.01.11 - 13:21 Uhr

Ich habe das auch 6.SSW mach dir keine Sorgen :-)