Vom FA zurück

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von bloodymoon 11.01.11 - 13:20 Uhr

Hallo ihrs =)

Bin vom FA zurück...
also ich muss nochmal nächste woche freitag hin damit man was sieht... habe flüssigkeit in der gebärmutter die entweder von einer geplatzten zyste kommt oder auf eine schwangerschaft hindeutet... sie hat geguckt und gesagt dass die schleimhaut sehr eben ist, also keine zyste... urin test war negativ, das hat sie aber nicht gewundert weil es auch noch sehr früh ist... wir wiederholen das ganze nächste woche freitag

sieht also gar nicht so schlecht für mich aus !
Bin total hibbelig...

LG Jasmin

Beitrag von bonsche 11.01.11 - 13:24 Uhr

hallo jasmin,

ich drück dir ganz fest die daumen #klee

liebe grüsse, ivi & finn (24.01.2010)#herzlich

Beitrag von madamesybill 11.01.11 - 13:41 Uhr

Hi Jasmin,


Ich freue mich für Dich das es gut aussieht, wenn ich fragen darf wie früh ist es den?
Da der Urintest noch negativ war?

LG Sybill

Beitrag von bloodymoon 11.01.11 - 14:11 Uhr

nmt + 2...

Beitrag von afra3105 11.01.11 - 14:35 Uhr

Hallo Jasmin,

ich drücke Dir ganz fest die Daumen, dass es geklappt hat und Du Dich nächste Woche freuen kannst!

Ich bin bisher nur stille Mitleserin in Urbia, aber Deine Geschichte war eine der ersten, die ich im November hier mitgekommen hab. Ich habe auch im Nov mein Sternchen ziehen lassen müssen (so ziemlich zeitgleich mit Dir) und hab in der Zeit danach viel im Internet gestöbert und bei den Urbia-Sternenmamas gemerkt, dass es -leider- ganz vielen genauso ging wie mir. ...und da hab ich auch Beiträge von Dir gelesen und freu mich jetzt doppelt, dass es bei Euch jetzt höchstwahrscheinlich schon wieder geklappt hat.

Ich drücke Dir und Deinem Freund ganz fest die Daumen, dass ihr Ende September EUER BABY in den Armen halten dürft!!! :-D

Viele Grüße
Katrin

Beitrag von beautymum32 11.01.11 - 16:34 Uhr

Wieviele Tage über NMT bist Du denn,wenn ich fragen darf??
Wünsche Dir alles gute!Freue mich für Dich!!!!