Einnistung spürbar ?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von flowerferry 11.01.11 - 13:22 Uhr

Hallo,

hatte ja am Fr o. Sa meinen ES. Nun habe ich wirklich absolutes UL Ziehen... wie vor der Periode.
Kann man eine Einnistung spüren oder was könnte das sein?

GlG

Beitrag von wartemama 11.01.11 - 13:24 Uhr

Für eine Einnistung ist es noch zu früh - diese findet ca. 5-10 Tage nach dem ES statt.

Führst Du ein ZB? Es kann auch sein, daß Du jetzt erst Deinen ES hast.

LG wartemama

P.S.: Die meisten Frauen spüren die Einnistung nicht.

Beitrag von maddi2704 11.01.11 - 13:25 Uhr

Hallo,
also ich glaube für die Einnistung ist es zu früh.
Man kann eine Einnistung spüren und manche Frauen haben um diesen Zeitraum auch rosa Zervix.

Was du da beschreibst können auch typische PMS sein.

LG

Beitrag von maja1512 11.01.11 - 13:27 Uhr

nein man spürt es nicht !!! ich habe es bei beiden ss nicht gespürt ;-);-);-)

Beitrag von flowerferry 11.01.11 - 14:00 Uhr

Nein, ein ZB habe ich nicht. ES hatte ich defintiv spürbar und auch laut digi Ovu bereits. Danach war der Ovu neg.
Ich habe bereits zwei Kinder. Bei der letzten SS hatte ich schon lange vor dem pos. Test "Beschwerden". Hm... vllt spüre ich nur das "wandern" lach..

Drückt mir die Daumen und Danke für eure Antworten !

GlG

Beitrag von pialmar 11.01.11 - 14:37 Uhr

Stimmt nicht! Bei Kind Nr. 3 habe ich den Eisprung gespürt und mich gewundert warum er so früh da ist und eine Woche später wieder Schmerzen gehabt und mich gewundert ob sich jetzt da wohl was einnistet. (War nicht geplant nur 1x nicht aufgepasst, drum hab ich auch gedacht dass es doch komisch ist, so eine Woche nach Eisprung Schmerzen)

War dann wieder rum und 3 Tage später war mir schlecht, hab dann Test gemacht ES+11 leicht positiv
ES+12 mehr positiv und ab zum FA
Hat nur aufgebaute GM Schleimhaut gesehen, noch nicht mal Fruchthöhle!
Und heute ist Veronika 4 Monate!

Ich merke den Eisprung immer heftig (ist ja klar nach 3x Kaiserschnitt) und ich denke deswegen merke ich auch die Einnistung wegen den Vernarbungen!

LG Pialmar

Beitrag von nimdal 11.01.11 - 14:14 Uhr

ich habe sie gespürt - hatte beim 1.ÜZ MS zu dem Einnistungs-Zeitpunkt (ist leider NMT+5 abgegangen)

jetzt bin ich im 2.ÜZ und heute ES+10 und hatte gestern UL ziehen und ein "warmes" Gefühl - ich denke das könnte die Einnistung gewesen sein. Hatte heute vormitag eine leichte Schmierblutung. Das Ziehen im UL ist auch noch da.

glaub nicht dass es schon PMS ist - aber wissen werde ichs wohl erst am Wochenende - da teste ich :-)