jemand NMT am 17.01.

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von muepfel0910 11.01.11 - 13:34 Uhr

Hallo zusammen,

wer von euch hat auch am 17.01. NMT?
Wie gehts euch und spührt ihr schon Veränderungen?

Beitrag von pueppi706 11.01.11 - 13:38 Uhr

hab am 18. o. 19. NMT.

hab bissel Rückenschmerzen, sonst nix ;-)

Führst du ZB?

Beitrag von shetty84 11.01.11 - 13:39 Uhr

Auch NMt 17 und ich merke nüschts ;)

Beitrag von pueppi706 11.01.11 - 13:40 Uhr

hast du ein ZB?

Beitrag von shetty84 11.01.11 - 13:43 Uhr

Nö, Ihr?

Beitrag von pueppi706 11.01.11 - 13:46 Uhr

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/927512/558209

Beitrag von daimansawa 11.01.11 - 13:40 Uhr

16.1.#zitter
mir geht es super, gestern kurze SB#schock heute Tempiabsturz um 0,2 Grad und Fressattacken #koch

wenn nur die blöde Hibbelei nicht wäre:-D

LG

Beitrag von dianapierre 11.01.11 - 13:40 Uhr

hallöchen,

laut urbia am 19.1 und laut mfp am 16.1 :-D

Hab heut Kreislauf, Zwicken zwacken überall, müde, Beim Aufstehen unterleibsschmerzen, im auto war mir früh kurz übel oder einbildung :-D
Bin trocken, ansonsten eher unschwanger:-D

jetzt gehen die eingebildeten veränderungen bis nmt los :-D

und selber?

LG

Beitrag von lillifee86 11.01.11 - 13:42 Uhr

hallo, hab kaut Urbia am 20 NMT aber laut meiner eigenen Einschätzung eher so am 18ten, mir geht es soweit eigentlich ganz gut außer ab und zu schmerzen in der leistengegend ... abwarten und hibbeln angesagt

EUCH ALLEN VIEL GLÜCK

Beitrag von laulau 11.01.11 - 13:44 Uhr

Ich müsste am 16.01. NMT haben spätestens am 17.

Hier mein ZB da sind alle "Wehwehchen" drin....

Sieht auch voll blöd aus diesmal....
http://www.mynfp.de/display/view/7hrw2gl5essb/
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/581494/557911

Beitrag von muepfel0910 11.01.11 - 13:46 Uhr

Also ich bilde mir wahrscheinlich wieder eine Menge ein.....

Ich hab ständig dieses Ziehen in der Leistengegend, heute morgen war es so schlimm im Bad, das es mich schon krum gezogen hat....

Außerdem Brust, die spannt extrem. Tja ansonsten oft Pipi müssen und ansonsten trocken.... aber keine Ahnung ob das auf was hindeutet...

Wann würdet ihr testen?

Beitrag von dianapierre 11.01.11 - 13:48 Uhr

wenn bis nmt alles so bleibt mit anzeichen, dann nicht vor nmt, außer ich fange an früh zu brechen oder sonstwas für anzeichen kommen noch dazu :-D
ist schon zuviel passiert, auch noch nach nmt.

Drücke dir die Daumen!!!
Ach ja, meine Brüste kribbeln :-D

LG
Diana

Beitrag von laulau 11.01.11 - 13:50 Uhr

Ich bin bekennende Frühtesterin.....habe teilweise schon an ES+7 nen Test gemacht #klatsch
Bin diesmal richtig stolz auf mich....ES+8 und keinen Test gemacht, noch nicht mal einen im Haus :-)

Da wir aber seit Mitte Dez. wissen, dass das SG meines Mannes verdammt schlecht ist, gehe ich das alles jetzt lockerer an. Klappt ja eh nicht....
Uns wird zur ICSI geraten...aber erstmal warten wir das 2. SG Ende des Monats ab.

Beitrag von daimansawa 11.01.11 - 13:50 Uhr

nach dem NMT, es sei denn, die Tempi schießt ordentlich in die Höhe :-D

Beitrag von audiavant 11.01.11 - 13:48 Uhr

Hallo!
Ich habe auch am 17nmt!!
Mein ZB sieht nicht so toll aus habe voll die Grippe!
ZS und mumu würd ja schon mal passen.
Hin wieder jucken mich die Brüsten und auch Leistenziehen kommt ab und an.
Mehr ist mir nicht aufgefallen, allerdings tut mir alle weh mein Kopf tröhnt den ganzen tag und vom vielen husten habe ich jetzt Brustschmerzen wie Muskelkater.
Merkst du schon etwas?
Was hast du vor zu testen, wenns bis dahin gut läuft?

Viele Grüße
audiavant#winke

Beitrag von muepfel0910 11.01.11 - 13:50 Uhr

Ich denk vor dem 17. macht es keinen Sinn zu testen. Aber aufgeregt bin ich schon....

viell. kann ich es auch nicht ab warten und teste schon bissel eher mal sehn

Beitrag von audiavant 11.01.11 - 14:02 Uhr

HM ich wollt auch schon am Wochenende aber ich bin ja krank geschrieben mit meinem Virus bis einschl. Samstag, komm also nicht mal wo hin zum Test kaufen#rofl
Ist vielleicht ganz gut so....

Beitrag von nicita11 11.01.11 - 13:51 Uhr

Bin auch am 17.01. fällig. Bin ganz schön hibbi. Habe eigentlich täglich ein Ziehen, mal mehr mal weniger. Nach ES waren eigentlich meine Brüste angespannt und druckempfindlich, was erst wieder mit der Mens wegging. Diesmal sind sie normal - keine Ahnung. Ansonsten habe ich keinerlei Symptome, halt nur das häufige ziehen. Momentan eher schwach...
Deutliche Anzeichen wären mir auch lieber - möchte auch nicht zuviel hinein interprätieren...
Geht es jemanden ähnlich????

Beitrag von muepfel0910 11.01.11 - 13:53 Uhr

oh ja, ich will auch nicht ständig was rein interpretieren sondern es einfach auf mich zukommen lassen, aber leider funktioniert das nicht so richtig bei mir....

naja es kann nur besser werden :-)

irgendwann wird es wohl mal so weit sein

was mich nur nervt ist, dass ich mich reinsteigere...

Beitrag von annalena36 11.01.11 - 13:55 Uhr

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/829806/562294

Jaa ich , hab auch am 17. NMT... fühl mich unschwanger... Brüste spannen etwas und ich hab nen Putzfimmel. Zervix eher trocken / gelblich

Knuff#winke

Beitrag von muepfel0910 11.01.11 - 13:59 Uhr

aber deine Temp sieht doch ziemlich gut aus.... oder?

Beitrag von annalena36 11.01.11 - 14:03 Uhr

ja ...keine Ahnung. Bei mir ist das immer anders, hatte im mai schonmal positiv getestet , leider endete das in einer AS bei 6+5SSW. da sah mein ZB so aus , der SST war erst bei ES + 14 richtig positiv....

Hab schon mal getestet , ist humbug , ich weiß..aber ich bin soooo neugierig.

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/829806/514672

Beitrag von franzi76 11.01.11 - 14:39 Uhr

Ich gehör auch dazu :-p NMT am 17./18. Anzeichen jede Menge, Unterleib #rofl
Eigentlich hatte ich mir vorgenommen diesen Monat nicht zu hibbeln, aber seit ZT 21 funktioniert das irgendwie leider so gar nicht.... #heul

Naja, nur noch 7 Tage und dann wissen wir mehr! #schwitz



Beitrag von pialmar 11.01.11 - 14:27 Uhr

Hab am 18. nmt
Bin acuh hibbelig! Hab Hunger, bin müde mir ist kalt und Brüste tun weh ....
abwarten und Tee trinken

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/521675/556211

LG Pialmar

Beitrag von siem 11.01.11 - 14:59 Uhr

hallo

müßte nmt 15/16.1 sein.
bin es+9/10 und hatte heute zweimal eine schwache zweite linie auf den one-steps.
habe seit tagen das gefühl als bekäme ich magen-darm und nervosität im bauch ;-), leicht übel zumindest wenn ich hungrig bin,müde und im gegensatz zu den meist trockenen anderen, die geantwortet haben, fühle ich mich eher nass#hicks. werde mich eh nicht beherschen können und morgen früh nochmal testen.
lg siem

  • 1
  • 2