Kaiserschnitttermin steht fest

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von blubmaus 11.01.11 - 13:45 Uhr

Hallöchen...#winke

hatte heute Geb.Planungsgespräch...

Termin Kaiserschnitt 31.1.2011 ( 35+6 ) Stichtag wäre 1.3.2010

Meine Kleine soll eher kommen aufgrund meiner Vorgeschichte...:-(

ist ein kleines leichtes Baby geschätzt auf knapp 1800 gramm, bei heute 33+3

Wie sind Eure Werte gewesen bei 33-36 SSW ??

Was kann da noch an Gewicht zukommen ???

Danke Blubmaus#herzlich

Beitrag von sweetstarlet 11.01.11 - 13:47 Uhr

was soll ich sagen

32+0 1888g
34+0 2100g

in 2 wochen können noch gut 400-500g raufkommen

Beitrag von spark.oats 11.01.11 - 13:47 Uhr

Hallo Blubmaus,

ich kann dir deine Fragen nicht beantworten, da ich selber ja noch gar nicht so weit bin.. ;(

Aber ich wünsche dir ganz viel Glück schonmal und drücke dir und deiner Bauchmaus alles Gute! Sie wird bestimmt noch ein bisschen dazu specken :)

Beitrag von redsea 11.01.11 - 13:49 Uhr

Dann wünsch ich dir viel Glück!

aber warum wird sie schon so früh geholt?

Beitrag von blubmaus 11.01.11 - 13:51 Uhr

weil ich eine schwere Schwangerschaftsvergiftung hatte damals bei der ersten SS mit Hellp Syndrom, es wäre wohl die sicherste Geschichte bevor Wehen kommen meinte der Oberarzt

Beitrag von nisivogel2604 11.01.11 - 13:54 Uhr

Mit guter Vorsorge ist der Kaiserschnitt völlig und absolut unnötig. Ich hatte ebenfalls so eine Vorgeschichte.

Wende dich mal an die Gestose Frauen.

lg

Beitrag von 20041980 11.01.11 - 13:59 Uhr

Hallo,

da muss ich ihr recht geben, denn bei mir ist es genauso, musste jetzt als wehen anfingen ins kh zur beobachtung und sie sagten mir das es nicht sein muss das dies nochmal anfängt, nun habe ich es schon soweit geschafft und habe immer noch nix bekommen, am Donnerstag wird der kleine aber geholt, weil ich schon drei Ks hatte.

Jeder Tag zählt fürs Kind, ich würde mich bei einem anderen Arzt ne zweite meinung einholen, denn du und die Ärzte tun dem Kind nix gutes damit!


Trotzdem alles gute weiterhin!

lg manu

Beitrag von mama-von-marie 11.01.11 - 13:49 Uhr

Hallo,

hab morgen Geburtsplanung #zitter

Maße 30.SSW 2400g & 47cm, heute, 37.SSW 3990g & 54cm.

Mein FA sagte heute, ab der 35.Woche nehmen die Babys
im Schnitt pro Woche zwischen 250g & 400g zu.

Beitrag von connie36 11.01.11 - 14:03 Uhr

hi bei 33+0 war meiner bei 2400 oder 2500 gramm.

bei uns im kkh heisst es nicht vor vollendung der 36. woche, also ab 37.ssw.

lg und viel erfolg
conny 36.ssw mit ks nr. 3 in 10-14 tagen

Beitrag von only_love 11.01.11 - 14:19 Uhr

Wünsche euch alles gute zur Geburt :)

Habe in deinen VK gelesen das du sozusagen ein Zweites Leben Geschenk bekommen hast. Da hattest du sehr viele Schutzengel.

Und ich denke da ist es die beste Entscheidung für dich und das Kind einen KS machen zulassen.

Trotzdem noch eine schöne Kugelzeit :)

Susanne

Beitrag von blubmaus 11.01.11 - 15:51 Uhr

dankeschööön, das ist lieb von Dir