Das wird schon?

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen Frauen in der Familienplanung über die künstliche Befruchtung etc. austauschen und Unterstützung finden. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen.

Beitrag von peo 11.01.11 - 13:50 Uhr

hallo an alle!macht mich so verrueckt 2 jahre warten jeden monar in der hoffnung vielleicht.immer menschen um mich die reden wie eine schallplatte kanns nicht mehr hoern auch wenn es lieb gemeint ist.IHR versteht einen doch?!oder?geht es euch genausi. nachrichten im tv wo elter ihre kinder misshandeln freunde von mir upps ungeplant schwanger dreh durch.was ist das das wir paare wo 24h einen traum leben den noch nicht leben duerfen sind doch alle hier geboren um mamis zu sein und haben siviel liebe uebrig.oder?sorry aber musste jetzt mal loswerden.wie geht es euch so mit eurem umfeld?schaltet ihr einfach auf durchzug?bin froh das es euch gibt!!!llg peo#liebdrueck

Beitrag von skea 11.01.11 - 14:05 Uhr

Hallo
Sei mir nicht böse jammern ist erlaubt aber nur du kannst an der Situation etwas ändern. Du schreibst ein wenig wirr um da jetzt genau drauf einzugehen sehr schwierig ist.

Ich kann dir aber die Lösung sagen die ich nach 4 Jahren erfolglosen üben gefunden habe und die im emotionalen mein Leben um 180% gedreht hat.

Ein Anruf in der Kinderwunschklinik um endlich schwanger zu werden..


lg Skea

Beitrag von peo 11.01.11 - 14:19 Uhr

ich weiss jammern bringt nix.sorry.kwk hatten wir bereits einen termin der arzt meinte wenn sich sg nicht deutlich verbessert ende februar icsi.jetzt heisst es sg abwarten haben am 17.1termin.meiner hatte halbes jahr bakterien im s 3antibiotikakuren in der zeit und jetzt endlich bakterien weg und menge der schwimmerchen verdoppelt.arzt versichert mir dad erste icsi ein volltreffer wird da meine hormonwerte perfekt sind.du hast ja schon einiges erlebt unter anderem icsi wie waren da so deine erfahrungen?lg peo und sorry nochmal fuers#bla

Beitrag von motmot1410 11.01.11 - 15:21 Uhr

Wow, ein Arzt, der in die Zukunft schauen kann. ;-)
Spaß bei Seite: Auch wenn Deine Hormonwerte top sind und sich vielleicht 2 sehr gute Embryonen entwickeln, heißt das noch lange nicht, dass Du wirklich schwanger wirst. Deine Chancen sind vielleicht besser, als bei einer 36jährigen mit schlechtem Hormonstatus. Aber auch eine ICSI ist NIE eine Garantie für ein Kind.
So hart das klingt, aber es hilft immer, wenn man sich der Realität stellt. Ich habe das vor meiner ICSI auch getan und hab mich gedanklich auch mit einem kinderlosem Leben beschäftigt. Das hat mir sehr geholfen, um meine negativen Gedanken in den Griff zu bekommen. Danach hat mich diese scheinbare "Ungerechtigkeit" nicht mehr so aufgeregt. Es bringt nichts, sich mit solchen Gedanken aufzuhalten. Und wenn mir jemand mit blöden Sprüchen gekommen ist, dann hab ich ihn über unsere Situation und unsere Chancen genaustens aufgeklärt. Das macht die meisten mundtot #rofl#rofl

Beitrag von connie36 11.01.11 - 14:15 Uhr

wir wussten schon vor diesem erneuten kiwu, das wir länger brauchen würden.
sind also relativ schnell in die kiwu übergewechselt. nach ca einem 3/4 jahr.
trotzdem hat es 4,5 jahre gedauert, bis sich unser wunsch nach unserem nachkömmling erfüllt hat.
klar kommen sprüche wie....ihr habt doch schon zwei kinder....oder.....wenn es zweimal geklappt hat, wird es ja noch mal klappen....nur nicht dran denken....mal abschalten.....
ja sicher! vom abschalten und nicht dran denken, werden die spermien lebensfähiger!#klatsch aber man darf nicht vergessen, wir sind mittlerweile profis, wissen was welche ursachen haben kann, die auswirkungen, die behandlungsmöglichkeiten. der otto-normal-bürger, der nach absetzen der pille ss wird, weiss in den seltensten fällen wann überhaupt sein es ist.
geschweige warum er zb. mal aussetzen könnte....
aber dafür können die ja auch nix, udn wir können genausowenig dafür, das andere schnell ss werden.
nur nutzt es nix, es allen anderen dann zu missgönnen.
lg conny 36.ssw nach neg. icsi und pos. iui

Beitrag von sternlein24 11.01.11 - 14:17 Uhr

hallo peo.
mir geht es auch so: oh wir wollten gar kein kind.... oder sie sind noch so jung, lassen sie sich doch zeit... währen sie jetzt 35, würde ich sofort was tun...... bla bla bla . wie ich es satt habe, will doch nix schlimmes, nur ein kleines süßes würmchen. probieren es seit 2 1/2 jahren ohne erfolg und es ist gar nicht so leicht, auf durchzug zu schalten. versuche mittlerweile es mir gar nicht mehr anzuhören, nur noch auf mich zu konzentrieren... und erst gar nicht daran zu denken, was diese leute sagen.. die wissen nähmlich nicht wie wir uns fühlen, können es veilleiht nicht nach vollziehen.... aber zum glück gibt es urbia, so vielle frauen die einen verstehen das gibt mir, das gefühl, dass ich nicht allein da stehe, sondern das es sehr viellen gleich geht wie mir..
kopf hoch es wird bei uns auch noch klappen, dann werden wir die tollsten mamis die es gibt :-D

lg lili

Beitrag von peo 11.01.11 - 14:27 Uhr

hallo vielen dank fuer deine tolle aber vor allem aufbauende nachricht.hast recht urbia ist supi tut gut sich austauschen zu koennen.wuensch euch alles alles liebe und das wir uns bald gemeinsam freun.2011unser jahr was meinst du?mein motto #liebdruecktraeume zu leben.lg peo

Beitrag von sternlein24 11.01.11 - 16:13 Uhr

ja, das glaube ich auch das wird unser jahr. bestimmt sind wir bald überglücklich mamis #huepf

lg lili

Beitrag von maximaus84 11.01.11 - 16:32 Uhr

also wen sagst du das, es wird einfach jeder im freundeskreis schwanger.
manchen treiben sogar ab, weil sie sich nicht sicher sind....dann bereuen sie es und einen monat später sind sie wieder schwanger (bekanntenkreis!!!!)
das ist wirklich entmutigend :-(
bin aber auch froh, dass ich jetzt hier unterstützung finde bei euch....mit vielen netten schnattereien

Beitrag von peo 11.01.11 - 16:51 Uhr

echt schoen hiet sich so supi austauschen zu koennen wir sind halt dich net allein.hier erfaehrt man soviele sachen und so aufbauend vor allem jeden tag von einet neuen schwangerschaft zu erfahrn das baut so auf das man selber bald positives ergebnis rausschrein darf.genial hier dank euch