Meine Tempikurve sieht aus wie ein Jägerzaun ;o)

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von knoddel 11.01.11 - 13:53 Uhr

Hallo ihr Lieben,

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/602661/558054

so ein Gezacker ist das noch normal oder ist mein normales digitales Thermometer von Wick mit nur einer Nachkommastelle einfach nur Schrott.

Tempi ist heute wieder hoch und die Schmierblutungen sind auch wieder weg. Könnt es Euch ja mal anschauen. Wäre dankbar.

Liebe Grüße Tina

Beitrag von tanni26 11.01.11 - 13:57 Uhr

Hallo,

wo und wie lange mißt du?

Kann vielleicht daran liegen.

Deine SB könnte ja evtl ne Einnistungsblutung gewesen sein. Zeitlich wär´s möglich gewesen. Ansonsten steigt die Tempi ja wieder und Bienchen sitzen auch gut!

Drück dir ganz fest die Daumen!!!

Lg Tanja

Beitrag von knoddel 11.01.11 - 14:16 Uhr

Ich messe rektal #schock und immer bis zum Piep.

Welches Thermometer benutzt Du und wie lange sollte man messen?

Beitrag von tanni26 11.01.11 - 19:28 Uhr

Ich meß ja momentan nicht. aber beim 1. Kind hab ich das auch so gemacht. Nur bis zum piep. Meine Kurve war allerdings ruhig.

Vielleicht solltest du mal vaginal und 5 Minuten messen. Man liest hier oft, dass das genauer sei.
Allerdings braucht man dann ein Thermometer, dass nach dem Piep weitermißt.

Viel Glück

Beitrag von neomadra 11.01.11 - 17:15 Uhr

wow ! noch jemand mit gezacke ;-)

guck mal, das kann ich toppen ;-), mein jägerzaun von damals ist fast wie aus der fabrik genormt:
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/925248/539166

verrückt manchmal ...