Kleinkinderbekleidung bei Ebay verkaufen - Steiff, Hilfiger, ...

Archiv des urbia-Forums Internet & Einkaufen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Internet & Einkaufen

Kein Gedrängel, keine Ladenöffnungszeiten, alles auf einen Klick. Das Internet wird immer beliebter als Shoppingmeile und Informationsbörse. Fragen zu Angebot, Abwicklung, Versand können hier gestellt werden.

Beitrag von lizzie2006 11.01.11 - 14:02 Uhr

Hallo!

Ich habe viel Sachen von unseren Mäusen, die ich gerne verkaufen möchte. Auch neue mit Etikett, sogar noch (bei Steiff) in der originalen Plastiktüte.
Wie sind eurere Erfahrungen mit dem Preis? Wie viel bekomme ich ungefähr im Vergleich zum Neupreis?

Und wie ist es bei getragenen Kleidungsstücken? Keine Flecken, Löcher, Waschsspuren. Ein Euro Auktion? Oder bekomme ich dann gar nichts dafür? Sofort-Kauf?

Es sind Hosen, Sweatshirts, Strick, Polo und Tshirts von Steiff. Von Hilfiger Bemudas und viele Polos (z.B. hellblau, rosa, türkis, marine, auch Streifen). Viele Sachen auch von Joules, Burberry.

Ich habe bis auf Steiff fast alles in England gekauft. Meint ihr das ist auch deutscher Geschmack? Wäre sehr enttäuscht die Sachen für einen Euro zu "verschenken". Dann hebe ich sie doch lieber auf...

Wann stellt ihr Sommer Sachen in Ebay ein?

Lizzie

Beitrag von lahme-ente 11.01.11 - 15:25 Uhr

Hallo,

in welchen Größen hast Du denn die Sachen?

Vielleicht was für Mädels in 98/104? ;-)

LG

Beitrag von rmwib 11.01.11 - 15:30 Uhr

HUHU

ich hab mit Hilfiger und Steiff gute Erfahrungen bei eBay gemacht- natürlich kriegst Du nicht den Neupreis aber ich hab letzten Sommer z.B. Shorts für ca. 18 Euro verkauft usw.- also nicht total verschenkt.

Hast Du was in 104 für Jungen?

LG

Beitrag von binnurich 11.01.11 - 16:02 Uhr

Kann es sein, dass du es auf die "hast du in Größe..." Fragen angelegt hast? :-)

weil du könntest ja auch bei ebay die beendeten Auktionen ansehen und schauen, was da wie lief

Beitrag von maryam1410 11.01.11 - 17:18 Uhr

jungs 104 kannst du mir gern anbieten - ich bin immr auf der suche nach guten sachen :)

Beitrag von schwarzesetwas 11.01.11 - 19:13 Uhr

So lange Du keine Plaggiate aus z. B. Türkei hast, kannst Du vielleicht etwas unter NP erwarten, allerdings musst Du bedenken, dass es ja älter als die aktuelle Kollektion ist.
Also liegt es vielleicht bis zu 30% unter Neupreis.

Dazu bist Du eine Privatperson und darfst 'neu' nicht unbedingt anbieten. Gerade bei Marken hat da Ebay ein Auge drauf!

Was keiner beurteilen kann, ist wie gut Du die Artikel bei Ebay vermarkten kannst (GUTE Fotos, gute Beschreibung usw.).
Das macht auch eine Menge aus.

Viel Glück!
SE