ständig müde warum ?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von ignisessen 11.01.11 - 14:15 Uhr

Hallo ihr lieben Muttis !

Ich bin ständig müde und ich weiß nicht warum. Ich schlafe Nachts gut, bis auf dass man stänig auf Klo muss, aber das ist ja normal. Ich hab keinen Zucker oder sonst irgendeinen Mangel, laut Untersuchungen alles in Ordnung. Warum bin ich dann ständig so müde. Ich könnte die ganze Zeit nur schlafen.

Vielleicht hattet ihr ja auch sowas schonmal ?#huepf

Liebe Grüße

ignisessen 34+1#winke

Beitrag von sweetstarlet 11.01.11 - 14:17 Uhr

ja erste ss, hab ich ab der 30 ssw nur noch gegessen u geschlafen ohne scheiß, ging bis zum ende so.

diese ss gott sei dank net

Beitrag von mama-von-marie 11.01.11 - 14:18 Uhr

Bin auch dauermüde.
Der Körper sammelt wahrscheinlich schon mal Kraft für die
Geburt...

LG
m-v-m, 37.SSW

Beitrag von jeanette1212 11.01.11 - 14:40 Uhr

Halli Hallo,

Bei mir ist es heute auch ganz schlimm, könnte nur schlafen und ab und zu mal was Süsses essen (wobei das ab und zu wahrscheinlich untertrieben ist) ..... !!!

Also ich denke, das liegt mit am Wetter, ständig die Temperatur rauf und runter!

ABER: man sagt, wenn die Mutter sehr müde ist, wächst das Baby, da es dann die ganze Energie für das wachsen braucht und die Mutter selbst nur noch wenig übrig hat und daher dann müde bzw. platt ist !

Geht bestimmt bald vorbei und wenn Du kannst ruh Dich doch einfach aus, tut dem Kleinen sicherlich gut!

LG
JEanette1212 (37 SSW)

Beitrag von zazazoo 11.01.11 - 14:42 Uhr

Kenn ich gut !

Ich war vor SchwS eigentlich eine Nachteule und kaum vor Mitternacht oder noch später im Bett. Jetzt schlaf ich eigentlich jeden Abend schon um 21.00 auf der Couch ein, krieg nichts mehr im Haushalt hin, weil mir alles so schwer fällt :-(

Aber ich denke nach der Anfangszeit hört das auch wieder auf bzw. lässt nach. Der Körper braucht halt alle Kraft im Moment für wichtigere Dinge #huepf