Bin zwar nicht ss, aber KiWu und mal ne Frage.Mens trotz SS

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von tattoo-freak 11.01.11 - 14:30 Uhr

Hallo, ich bin leider noch nicht schwanger, bis her muss ich noch mit dem Wunsch Leben. Aber ich hab da mal ne Frage an euch...Gibts jemanden der trotz SS seine Mens hatte, und das ganz normal ??? Würde mich mal interessieren wieviele das erlebt haben oder gerade erleben...Wahrscheinlichkeit ???

Danke mal

Beitrag von mocae123 11.01.11 - 14:40 Uhr

Hey,

tut mir leid, dass es bisher nicht geklappt hat. Drück Dir natürlich ganz fest die Daumen.

Aber zu Deinem eigenen Wohl würde ich derartige Fragen nicht stellen. Ich meine es nicht böse, aber was bringt es Dir, wenn hier z. B. 3 Mädels schreiben, dass es bei ihnen so war. Dann machst Du Dir Hoffnung. Vielleicht zu Recht....vielleicht zu Unrecht. Keine hier kann Dir sagen, wie es bei Dir ist. Wirklich helfen kann Dir nur ein FA. Warst Du denn schon da?

Versteh mich bitte nicht falsch und ich weiß, dass man sich an jeden Strohhalm klammert, aber tu Dir nicht selbst weh, sondern geh zum Arzt!

Wünsche Dir alles gute und einen baldigen positiven Test

LG Franzi

Beitrag von neomadra 11.01.11 - 15:17 Uhr

hey du - ich würde mich meiner vorrednerin anschließen.
für alle diese punkte gibt es keine regeln bei denen man sagen kann: ist allgemein zutreffend.

ja, ich hatte meine tage noch, als ich schon schwanger war. auch ganz normal. und pünktlich aufs datum genau.
ich wusste daher nicht, dass ich schwanger bin - vor allem hab ichs auch nicht gemutmaßt, weil ich meine tage auch wie immer hatte: 4-5 tage lang.

als ich kurz drauf erfahren hab schwanger zu sein hiess es, es könne mehrere möglichkeiten für die blutung geben:
- der eisprung sei recht spät innerhalb des zyklusses gewesen, so dass die blutung noch einmal stattfindet (laut ovutests hatte ich gar einen es)
- ich hatte einen abbruch und es sei eine abbruchsblutung
- es sei ein hinweis auf eine eileiterschwangerschaft

allerdings weiss ich nicht, ob diese drei aussagen wirklich immer so zutreffend sind, dazu habe ich zu wenig ahnung von dieser materie.

jedenfalls denke ich, dass es eher selten vorkommt, dass noch jemand seine periode hat während bereits eine schwangerschaft "im gang" ist. nur bei den frauen meiner familie wohl so, meine ma hatte das auch.
aber sonst gilt wohl die biologische logik: entweder periode oder schwanger ;-)

von daher würd ich mich der vorposterin anschließen: es gibt wohl keine wahrscheinlichkeiten und regeln, sondern ich würde sagen, es ist (ich hoffe, ich irre mich nicht komplett) eher "zufall", jemanden zu finden, der noch seine periode hatte.
vielleicht wirklich am besten zu einem arzt gehen und solche fragen klären - der kann fundiert auskunft geben.

ich wünsch dir viel glück - daumen sind gedrückt für eine baldige schwangerschaft :-)

Beitrag von annetteingo 11.01.11 - 16:43 Uhr

Hallo,
ich schließe mich auch meinen Vorrednerinnen an.
Bei meinen intakten SS hatte ich mit Ausbleiben der Mens meine SS-Bestätigung. Nur als ich kurz vor meiner jetzigen SS eine nicht intakte SS hatte, hatte ich pünktlich meine Mens bekommen. Mein FA sagte immer: "Mens ist Mens, egal wie stark oder lang sie dauert" Deswegen wäre ich bei meiner FG auch nie von einer SS ausgegangen.

Bei meiner Bekannten war es allerdings so, dass sie trotz immer pünktlichen Mens #schwanger war und auch alles gut ging, aber das ist wirklich die Ausnahme, dass sowas passiert. Und ganz ehrlich, es ist beruhigender keine Mens mehr zu bekommen, denn meistens oder oft sind Blutungen ja kein gutes Zeichen.

Ich drück die Daumen, dass es bei euch auch bald soweit ist. :-)

LG Annette + #schrei Nr.4 (14.SSW)