Empfängnistag - wie berechnen????

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sarosina1977 11.01.11 - 14:54 Uhr

Hi Mädels.

Mich würde mal interessieren, wie man denn den Empfängnistag feststellt? Also, wenn man jeden Tag geherzelt hat...woher weiß man dann, wann es "geschnaggelt" hat???

LG

Beitrag von chris1179 11.01.11 - 14:57 Uhr

Hallo,

gar nicht....;-)

Das weiß man nur, wenn man im entsprechenden Zeitpunkt nur einmal Sex hatte....

Wenn es an mehreren Tagen hintereinander war, lässt sich im Nachhinein nicht feststellen, an welchem Tag es schlussendlich gefruchtet hat.

Lg Christina + Krümelchen (21+6)

Beitrag von oldtimer181083 11.01.11 - 14:57 Uhr

Hallo,

interessante Frage aber ich glaub auf den Tag genau kann man das nicht feststellen.


Lg

Beitrag von tabi-1307 11.01.11 - 15:01 Uhr

ich hatte das Gefühl " Heut hats geklappt " aber vielleicht war das auch nur Einbildung. :-D
lg

Beitrag von lilja27 11.01.11 - 15:04 Uhr

Also ich hab den eisprung tag genommen :)

Weil ich ca 36 std vor dem eisprung das letzte mal #sex hate und die spermien dann wohl schon oben im eileiter auf mein #ei gewartet haben.
Also denke ich das der tag der empfängnis da war :)

lg

Beitrag von emily.und.trine 11.01.11 - 15:32 Uhr

wir haben nu einmal, an dem tag war der ovu positiv #verliebt

bin nun in der 8ssw

Beitrag von krisziska 11.01.11 - 16:55 Uhr

smile - hab das gleiche "Problem" - da mein Zyklus auch nicht ganz regelmäßig ist / war - kann man die Empfängnis wohl nicht mehr bestimmen und der ET wird wohl dann besser über die US-Bilder bestimmt ...

nach meiner ersten Berechnung wäre ET am 31.08.11, aber nach dem US von gestern muss wohl noch 1 Woche dazu genommen werden, denn soooo viel konnte man gestern noch nicht sehen :-)

LG