Gürtel zur Rückbildung

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von chrissytiane 11.01.11 - 15:32 Uhr

Hallo ihr Lieben!

Wollte mal fragen, ob jemand von euch sowas schon mal hatte und wie eure Erfahrungen damit sind:

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=180442289672&ssPageName=STRK:MEWAX:IT

Lohnt es sich oder ist es Schwachsinn?

LG, Chrissy

Beitrag von dancediamond 11.01.11 - 15:38 Uhr

Hallo Chrissy

also ich habe den nach der Geburt meiner ersten Tochter genutzt und danach wieder einen super schlanken Bauch - allerdings weiß ich nicht ob es an dem Gürtel lag oder an meinem Sportprogramm #kratz

Werd mir den jedenfalls auch wieder bestellen


Lg
Jessica mit Shanice 3 Jahre und Jayden Collin 32 SSW

Beitrag von jujo79 11.01.11 - 20:25 Uhr

Hallo!
Ich denke, es ist SChwachsinn, denn Rückbildungsgymnastik musst du ja eh machen, um wieder fit zu werden. Und ich hätte auch Angst, dass der Gürtel zu sehr stützt. Das wäre ja eher schlecht für die Rückbildung, da damit den Muskeln die Arbeit abgenommen wird.
Grüße JUJO