Positiv oder Negativ????

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von beautymum32 11.01.11 - 15:44 Uhr

Hallo ihr Lieben!
Ich habe vor 1 Std. einen Facelle(Eigenmarke von Rossmann) Frühtest gemacht.:-D Bin heute ES+12!
Nach 3 Minuten war die 2. Linie ganz schwach zu sehen und nach 5 Minuten bereits viel stärker??
Meint ihr, ich kann mich darauf verlassen und bin tatsächlich schwanger??#kratz
Ich kann es irgendwie gar nicht so wirklich glauben, vielleicht habe ich einfach Angst, das es dann doch nicht so ist!!??#zitter
Werde Morgen früh noch einen Clearblue Digital mit Wochenbestimmung machen.
Kann ich denn jetzt überhaupt schon mit einem positiven Ergebnis rechnen....ist es nicht eigentlich zu früh???
Bin total hibbelig!!!!


Lieben Gruß

Beitrag von josy1984 11.01.11 - 15:48 Uhr

Hi,

schau mal in meine VK. Ich habe gestern positiv getestet an ES+13. Erst mit einem 10er von PreSense und dann abends noch mit einem Clearblue Digital. Also zu früh ist es glaub ich nicht, aber wenn du noch bis morgen warten kannst, ist das natürlich noch besser ;-)

Lg und ganz viel Glück!!!

Beitrag von jesslynn 11.01.11 - 15:52 Uhr

Erstmal Herzlichen Glückwunsch euch beiden ;-)
Wünsch eine angenehme kugel zeit!
LG
Jessi 13 ssw

Beitrag von beautymum32 11.01.11 - 15:53 Uhr

Danke,für die Liebe Antwort!!!!
Werde gleich mal in Deine VK sehen,bin ganz gespannt.
Den Clearblue wollte ich erst Morgen früh machen,weil das ja kein Frühtest eigentlich ist..und es mit Morgenurin evtl.besser ist???!!!
Habe ja auch einige Anzeichen,Brustspannen,Übelkeit ab und zu.Nur leider auch etwas Unterleibsziehen.Deshalb vielleicht auch die Angst????

Beitrag von honeybaer 11.01.11 - 16:14 Uhr

Unterleibsziehen ist normal...

Hatte ich auch und dachte von daher dann auch immer meine Mens kommt, aber dem war nicht so....

Beitrag von beautymum32 11.01.11 - 16:20 Uhr

Danke,das beruhigt mich jetzt wirklich sehr.Wünsche mir so sehr, das es wirklich so ist.
Lieben Gruß
die Hibbeltante

Beitrag von bloodymoon 11.01.11 - 16:34 Uhr

Hey!!
Linie ist Linie!

geh zum FA...du bist schwanger!
Herzlichen Glückwunsch!

Beitrag von siem 11.01.11 - 20:02 Uhr

hallo

was soll sie denn jetzt schon beim arzt? zum einen ist sie noch vor nmt und zum anderen kann er jetzt eh noch nix sehen.
sie kann davon ausgehen schwanger zu sein und noch zwei wochen warten mit dem fa-termin, damit dann wenigstens die fruchthülle zu sehen ist.
ich war nun 4 mal schwanger und immer erst gegangen wenn wenigstens ansatztweise zu sehen war.hatte heute zweimal einen hauchzaren zweiten strich und hoffe, dass ich wieder schwanger bin. würde diesmal etwas früher zum fa gehen, weil ich bei einer erneuten ss gegen thrombose spritzen muß,aber nicht vor nmt und erstmal wird der arzt eh nichts sehen können.
lg siem