Fast wieder zurück

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von mirabell 11.01.11 - 16:33 Uhr

Hallo zusammen,

August 2010 habe ich hier heftig mitgehibbelt und schon am 17.09.10 hatte ich einen Positiven test. Am 11.11.10 mussten wir unser kleines gehen lassen.
Bis jetzt wollte ich nicht mehr in dieses Forum weil mich hier alles an das kleine erinnert hat!
Die trauer zeit war groß obwohl man mir nichts angemerkt hat! Habe alles so zu sagen mit mir selbst ausgemacht. Mein Mann war immer für mich da wenn ich das wollte aber es war besser für mich nicht drüber zu reden.
Es ist einige zeit vergangen, wir haben mehrmals richtig drüber geredet und es ist nicht das passiert womit ich gerechnet habe. Ich dachte wenn ich einmal meine gefühle richtig raus lasse kann ich nicht mehr glücklich werden.
Aber ich bin es mitlerweile fast immer! Natürlich denke ich noch ab und an dran und es ist immer noch schwer das gefühl von trauer zuzulassen aber anders geht es ja nicht!
Habe sogar wieder den gedanken gefasst es noch einmal zu probieren!
Somit möchte ich hier ganz leise Hallo sagen:)

LG Mira

Beitrag von raevunge 11.01.11 - 16:36 Uhr

Dann schon mal ein ganz leises Herzlich Willkommen zurück :-D

Fühl dich #liebdrueck, ich drücke dir die Daumen, dass es ganz schnell wieder klappt!

Eine #kerze für dein Sternchen!

GLG #sonne

Beitrag von julieb 11.01.11 - 17:11 Uhr

Hallo Mira!!!!
Schön , dass es dir langsam wieder besser geht!!!!
Herzlich Wilkommen zurück!
Drück dir die Daumen, dass es bald wieder klappt!!!!
#liebdrueck