Ist jemand von Euch in der SS schon geflogen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von lya_helin 11.01.11 - 16:41 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

ich bin in der 14. SSW und will Ende Febr. nach Schweden fliegen, 2 1/2 Stunden Flugzeit, von meiner FAin habe ich das OK bekommen.

Seid ihr schonmal geflogen in der SS? Muss man da auf was achten? Irgendwie habe ich jetzt doch Panik davor.... ich bin dann in der 20. bzw 21 SSW, Halbzeit...

Freu mich auf Tipps und Antworten


GLG

Beitrag von sweetlilly70 11.01.11 - 16:44 Uhr

Hallo,

ich war in der 18. ssw als wir in die Türkei geflogen sind.

Man soll beim Check-in bekannt geben, wenn man schwanger ist:

Würd ich nicht wieder machen, denn dann wird ausgeschlossen, dass du an den Notausgängen sitzen darfst > und nur da hat man schöne Beinfreiheit!
Das wäre mir wichtig! (Anm.: Bin allerdings auch 1.78 m)

Ansonsten schau, dass du am Gang sitzt und viel aufstehst: ist wichtig um Thrombose zu vermeiden.

Und möglichst viel trinken!

Viel Spaß in Schweden,

SweetLilly (34. ssw)

Beitrag von marsupilami2010 11.01.11 - 16:45 Uhr

Wir waren (ich glaub, es war 18./19. SSW) auf Gran Canaria. War super und der Flug war zu diesem Zeitpunkt kein Problem. Musste nur beim Warten auf das Boarding ständig auf die Toi. Sonst hätte ich die Startphase nicht überstanden #hicks. Jetzt (31. SSW) wär ich nicht mehr so scharf auf einen Flug.
Wünsch dir viel Spaß in Schweden

Beitrag von linzerschnitte 11.01.11 - 16:49 Uhr

Ja, ich! War in der 8. SSW in Mallorca, mit ein paar Freunden auf einer Finca! Mein FA hatte nichts dagegen (kurze Flugzeit) und ich habs nicht bereut!

Lg,
Melli mit Noah (28. SSW)

Beitrag von mishodzi 11.01.11 - 16:54 Uhr

ich hatte eine Dienstreise in der 24. SSW... war kein Problem. Wie schon geschrieben wurde, am besten du nimmst einen Gangplatz und trinkst viel :-)

viel Spaß und lgm #blume

Beitrag von britta85 11.01.11 - 16:54 Uhr

Hallo

ich bin zwar noch nicht geflogen aber in 4 Wochen erwartet mich das gleiche. Wir fliegen in den Urlaub nach Ägypten. Ich bin dann in der 26 ssw. Ich hab von meinem Arzt Thrombosestrümpfe verschrieben bekommen und eine Spritzre die ich mir kurz vorher geben muss#schock#zitter aber ich werds hin kriegen! Wir fliegen auch 4,30h. Wohin fliegst du denn nach Nyköping oder nach Stockholm. Wenn du mit Ryanair oder so fliegst würd ich es sagen dann wirst du nämlich bevorzugt behandelt und kannst als erste in den Flieger und dir ein nettes Plätzchen aussuchen , bevor die Masse kommt und keine Rücksicht nimmst. Wir fliegen mit Air Berlin und da kann man im Vorraus die Plätze reservieren da haben wir unsere sicher

lg britta

Beitrag von lixy 11.01.11 - 16:54 Uhr

ich bin schon paar mal geflogen. das früheste war 8 ssw und das späteste 34 ssw. jedes mal war alles gut, hab mich auch gut gefühlt.
trink kein sprudelwasser denn das verursacht blähungen - wäre dann im flieger nicht vom vorteil ;-) (das hatte mir meine FÄ gesagt!)

Beitrag von caughtie 11.01.11 - 16:55 Uhr

Ich hatte in der 7./8.SSW sogar einen Langstreckenflug. Hatte Stützstrümpfe an, viel getrunken, so oft wie nur möglich bewegt.... ging gut.

Ich hab es am Gate nur gesagt, weil ich mir nicht sicher war beim Durchgehen durch diese Metalldedektoren. Durfte seitlich her und wurde abgetastet.

Schönen Urlaub dir.

Beitrag von tonip34 11.01.11 - 17:03 Uhr

HI, in meiner ersten SS hat ich sogar 6 Fluege war ueberhaupt kein Problem

lg toni

Beitrag von lya_helin 11.01.11 - 17:15 Uhr

Dankeschön,

super Tipps und jetzt bin ich ein bisschen beruhigter :)

LG und eine ganz tolle Rest-SS :)))

Beitrag von maari 11.01.11 - 17:17 Uhr

Hi,

ich fliege in der 21. SSW nach Dubai - 7 Stunden Flug. Mein FA hat da keinerlei Bedenken, er hat mir nicht mal Thrombosestrümpfe oder -spritze verschrieben, sondern nur darum gebeten, dass ich viel trinke und mich immer mal wieder bewege. Ich habe aber bisher auch eine völlig problem- und beschwerdefreie SS. Sollte sich das bis dahin ändern, sage ich den Flug natürlich ab.

LG Maari (16+3)

Beitrag von timoiris23 11.01.11 - 18:26 Uhr

HUHU

Gruss aus Fuerteventura!
Ich sitze gerade am Pool und vertreibe mir die Zeit während die anderen Tennis spielen.
Ich bin jetzt 26+2 und bin 4 Std geflogen und alles prima.
Man sagt zwischen dem 4. und 7.Monate kann man fliegen ohne Problem,wenn man keine Risiken hat und es im Urlaubsland nicht unbedingt 40 Grad sind.Ausserdem Erholung/Strandurlaub und Städtereisen mit vielen Pausen.Also kein Wintersport oder sowas.Da fällst du im Schnee/oder auf Glatteis aus und hast den Salat.
Meine Frauenärtztin hat mir von Dubai abgeraten,wegen dem Essen und Klima,
aber Spanien sei prima.
Also los-FLIEG!!!!:-):-p

Beitrag von maari 11.01.11 - 21:23 Uhr

Na, dann hat Deine FA aber keine Ahnung von Dubai. ;-) Da ist's jetzt (bzw. im Februar) sowas von angenehm warm und die Vielfalt des Essens ist das worauf ich mich mit am meisten freue (man steigt ja nicht irgendwo in der Wüste ab).
Nicht's für ungut. :-)

Beitrag von carinio35 11.01.11 - 18:27 Uhr

Guten Abend,

ich bin in der letzten Schwangerschaft mindestens 3 Mal geflogen, auch einen Flug in die USA Ende 7.Monat.

Wenn du dich generell gut fühlst und auch dein FA sein ok gibt, kein Problem.

Du kannst übrigends an der Handgepäckkontrolle angeben, dass du ss bist, dann mußt du nicht durch den Scanner, aber dafür dann ein händisches Abtasten über dich ergehen lassen (was ich aber so oder so meist nicht vermeiden kann...).

Wünsch dir viel Spaß
LG
C.

Beitrag von hutzel_1 11.01.11 - 19:31 Uhr

Jip!

Bin in der 26./27. SSW nach New York und zurück geflogen! Also ein paar Stunden länger als Du ;-) (Während der ersten SS)

War überhaupt kein Problem, hat sogar Spaß gemacht!

LG,
Hutzel_1, 17.SSW