Brauche Zuspruch!! Was meint ihr? (Sorry, etwas länger)

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von flip-track 11.01.11 - 18:07 Uhr

Hallo,
ich halte diese bescheuerte Wartezeit nicht mehr aus!!!!!!!!!!!! Kann mich irgendwie gar nicht ablenken. Am 16.12. war der erste Tag der letzten Periode. Laut ZB war mein ES am 30.12.. Mein Mann und ich hatten zwei Wochen Urlaub. Wir waren also richtig entspannt und haben viel geübt. Anfang Januar fing es dann bei mir mit einem leichen Ziehen im Unterbauch an. Vor allem wenn ich längere Zeit saß wurde es intensiver. Richtig starke Schmerzen hatte ich aber nicht. Ich hoffe so sehr, schwanger zu sein! Habe aber tierisch Angst, dass meine Mens kommt. Das Ziehen ist übrigens jetzt wieder weitgehend weg, kommt nur noch sporadisch mal vor. Eigentlich habe ich das sonst immer direkt vor der Mens, aber das Ziehen ist schon über eine Woche her. Laut ZB-Berechnung soll meine Mens aber erst am Samstag kommen. Ich hasse diese Zeit des Wartens!!! Das macht mich ganz verrückt. Ich finde es etwas komisch, dass der Zeitpunkt für meinen NMT erst am Samstag sein soll. Mein letzter Zyklus war nämlich nur 27 Tage und die wären schon morgen rum. Weiß jemand, wie das beim ZB berechnet wird? Bin überigens erst diesen Monat und leider auch nittendrin angefangen mit dem Temperatur messen. Meine Temperatur ist ziemlich weit oben, aber gestern hatte ich tierisch Angst, dass sie sinkt. Ist aber nicht passiert, heute morgen war sie wieder bei 37. Was soll ich nur machen?
Ich suche im Forum immer nach Beiträgen, in denen es geklappt hat. Es ist immer schön, Beiträge zu lesen, bei denen man erfährt, dass es möglich ist schwanger zu werden. Das macht Mut! Kann mir jemand von seinen Erfahrungen berichten? Ich war zwar schon einmal schwanger, habe das Kind aber in der sechsten/siebten Woche verloren. Seitdem ist der Wunsch wieder schwanger zu werden unerträglich. Vorher konnte ich es sehr locker angehen, aber jetzt, wo ich weiß, wie es sich anfühlt schwanger zu sein, ist es echt schlimm und ich denke nur noch daran.
Vielleicht habt ihr Lust euch mal mein ZB anzuschauen und mir Tipps zu geben. Sorry, dass es so lang geworden ist, aber ich musste mich mal richtig auskotzen und dies ist mein erster Beitrag.#danke fürs lesen; würde mich über Antworten freuen.

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/932950/560184

Beitrag von kesha-baby 11.01.11 - 18:11 Uhr

#winke huhu

Ich bin genauso weit wie du also hab auch am We NMT und das warten macht ein ganz kirre #augen

Wenn du magst, mein ZB ist in meiner Visitenkarte #liebdrueck

Beitrag von rama0-11 11.01.11 - 19:12 Uhr

hi kesha
#schwanger#schwanger#schwanger#schwanger#schwanger#schwanger
zieht echt gut aus. Ich wünsche ich wäre auch schon wieder soweit.
Ich drücke allen ganz dolle die Daumen.
#kussR

Beitrag von nimdal 11.01.11 - 18:15 Uhr

ich bin auch so weit wie du, mir geht es ähnlich - ich lese auch sehr gern die postiven Beiträge!

der NMT ist 14 Tage nach dem berechneten ES