kann ich geräuchertes fisch essen???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von florenas 11.01.11 - 18:38 Uhr

frage steht oben..

habe so lust drauf....

Beitrag von sienna78 11.01.11 - 18:40 Uhr

Hallo,

meine FA hat mir dringend davon abgeraten !

:-(

Beitrag von sweetlilly70 11.01.11 - 18:42 Uhr

Wenn es HEISS geräucherter Fisch ist, wäre es ok.

Aber Fisch wird i.d.R. kalt geräuchert - daher Finger weg!

Frohes Verzichten (geht mir mit soooo vielen Sachen so.....*seufz*)

SweetLilly
(34. ssw)

Beitrag von nina-melina 11.01.11 - 18:45 Uhr

@ SweetLilly

Also so kenn ich es auch...

Das sollte man besser nicht Essen,sagt mein FA

LEIDER !!

Beitrag von corinna.2010.w 11.01.11 - 18:42 Uhr

klar immer rein damit esse ich auch dauernd :)

lg
corinna
15ssw

Beitrag von julimond28 11.01.11 - 18:46 Uhr

Ich verzichte darauf!

Beitrag von hessimaus33 11.01.11 - 18:46 Uhr

JAAAAAAAAAAAA

Beitrag von n.b.82 11.01.11 - 18:49 Uhr

nein geräuchert darfst du nicht essen!

Beitrag von carinio35 11.01.11 - 19:15 Uhr

Du Arme,

die Antworten dürften dir nicht wirklich weitergeholfen haben.

Geräucherter Fisch gehört eher zu den Lebensmitteln, in denen sich schnell unerwünschte und potentiell gefährliche Erreger bilden können. Besser wäre da durchgegarter Fisch.

Essen darfst du grundsätzlich, was du möchtest. Es ist halt nur ratsam, die Keimbelastung der Lebensmittel möglichst gering zu halten, daher eben das durchgaren, gut waschen (bei Gemüse) etc.

Jetzt kommt es auf dich an. Worst case ist immer eine Infektion, die das Kleine gefährdet. In sehr vielen Fällen passiert aber auch einfach gar nichts, außer dass es gut geschmeckt hat und die Gelüste (vorläufig) befriedigt sind. ´

Schönen Abend noch und liebe Grüße
C.

Beitrag von gingerbun 11.01.11 - 20:09 Uhr

Klar kannst Du den essen!