5.SSW..Ziehen im UL, Völlegefühl, Blähungen und Übelkeit..

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von krissiebo 11.01.11 - 19:02 Uhr

Hallo Ihr Lieben, nun bin ich auch bei Euch,nachdem der Test gestern positiv war. Meine FA hat gleich einen US gemacht, aber es war nur eine dickere Schleimhaut zu sehen und die Cervix war wohl 13 cm groß. Nun muss ich bis nächste Woche warten,ob sich alles richtig einnistes. Allerdings hatte ich im letzten Jahr 1 Fehlgeburt und nun ist der Druck viel größer.Es ist auch alles ganz anders. Ist es wirklich normal, dass ich jetzt schon dieses Ziehen, das Völlegefühl, Blähungen usw habe.Ich fühl mich manchmal wie ein Michelinmännchen ;-)
GGLG krissie

Beitrag von schnuff-das-hibbel 11.01.11 - 19:04 Uhr

Hey,

die Blähungen hab ich auch - jeden Abend aufs neue;-)

Dir alles gute und eine wunderschöne Kugelzeit#winke


Schnuff und Bauchzwerg 6. SSW

Beitrag von krissiebo 11.01.11 - 19:06 Uhr

Puh da bin ich froh...dann haben wir ja fast gleichen Termin ;-) Euch auch alles Gute!!!

Beitrag von sunshinemutti88 11.01.11 - 19:08 Uhr

HUHU


mach dir nicht so einen druck ich bin jetzt 6+5 und mir geht es ebendfalss so^^;-);-);-);-)

Beitrag von krissiebo 11.01.11 - 19:24 Uhr

Oh da bin ich froh...ich glaub beim ersten Kind ist man immer nervös und weiß nix so richtig zu deuten ;-) Alles Liebe Dir.