An die Mamis ab 2 Kindern aufwärts!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mirabell 11.01.11 - 19:13 Uhr

Das wievielte Baby ist es bei euch?
Sollen noch welche folgen?

Bin gespannt und hoffe das es ganz viele Mamis mit mehr als 1 oder 2 Kindern gibt:)

Beitrag von desiree25 11.01.11 - 19:15 Uhr

ich bekomme mein fünftes kind aber dabei bleibt es dann auch;-)
lasse einen KS machen und mich dann gleich mit sterilisieren!!!

Beitrag von mirabell 11.01.11 - 19:16 Uhr

Ich hab 4 Mädchen:)
Hast du nicht lust in unseren Club zu kommen?

http://www.urbia.de/club/xxl-+familien+in+Deutschland

Beitrag von desiree25 11.01.11 - 19:17 Uhr

oh ja...gern...
ich habe in einem monat auch vier mädels und einen jungen:-D

Beitrag von mirabell 11.01.11 - 19:20 Uhr

Mädchen sind toll:)
Bei Jungs kann ich leider nicht mit reden. Na ja mal gucken vielleicht kommt ja doch noch ein Junge;)
Freu mich das du zu uns kommst!

Beitrag von desiree25 11.01.11 - 19:22 Uhr

also ehrlich gesagt war ich ein wenig froh als der arzt mir sagte das es wieder ein mädchen wird denn luca ist ein richtiger haudegen...könnte aber auch daran liegen das er von anfang an von uns allen verhätschelt wurde und jetzt deswegen so ein kleiner stinkstiefel ist;-)

hab die mitgleidschaft beantragt...

Beitrag von mirabell 11.01.11 - 19:26 Uhr

Hab sie auch schon angenommen:)

Ich habe mir 3 mal umbedingt ein Mädchen gewünscht! Als ich mit dem 4. schwanger war hab ich das erste mal den wunsch gehabt das es ein Junge wird. Aber so um die 15.ssw wollte ich doch wieder ein Mädchen! Ja das wurde es dann auch ;)

Beitrag von elfe85 11.01.11 - 19:16 Uhr

ich bekomme mein 3. Kind. Das wars dann aber auch.

Mehr Kinder will ich mir und meinen Kindern nicht antun.

Lg

Beitrag von mirabell 11.01.11 - 19:17 Uhr

Das sagst du jetzt;)
Wer weiß was die zukunft so bringt! Vielleicht gibt es ja in 2-3 jahren einen erneuten wunsch nach einen Baby?

Beitrag von elfe85 11.01.11 - 19:22 Uhr

Oh, das glaub ich mal nicht.
Irgendwann will ich auch mal ein Ende mit Windelwechseln usw. haben.

Außerdem ist es auch immer eine Geldfrage. 3 Kinder gehen bei uns schön durch, dass man ihnen und sich selbst auch mal was bieten kann.
Sind 3 Kinder schon ne menge verantwortung. Es ist für mich und unsere Verhältnisse genug.

LG

Beitrag von mirabell 11.01.11 - 19:27 Uhr

Klar kann ich verstehen!
Aber wenn man ne lange pause von Windeln wechseln hatte vergisst man vielleicht die ganze arbeit und möchte doch wieder ein kleines Baby haben?
Weiß man ja nicht zu 100%

Beitrag von elfe85 11.01.11 - 19:49 Uhr

Ja, das ist auch wahr.
man weiß nie was das Leben so bringt.

LG

Beitrag von amelo08 11.01.11 - 19:18 Uhr

hallo

Ich bekomme mein 3. Kind und es wird mein letztes... ich lasse mich auch sterilisieren. ich finde drei kinder reichen mir...:-p

Beitrag von mirabell 11.01.11 - 19:19 Uhr

Ist schon ein großer schritt sich dann steriliesieren zu lassen.
Ich bin von Fach und weiß das es viele Mamis gibt die sich dann doch noch eins wünschen. Meist nach ein paar jahren.
Hoffe du hast dir das gut überlegt?!

Beitrag von amelo08 11.01.11 - 19:25 Uhr

o ja das habe ich. ich bin noch jung und ich will später noch was vom leben haben. ich habe mein leben bis jetzt nicht gelebt. habe mit 19 geheiratet und sofort kinder gekriegt, ich kann mein leben nicht leben mit kleinen kidern... dafür geniesse ich jetzt die zeit mit meinen kleinen kindern bis sie noch klein sind. aber es kommen definitiv keine mehr in frage...;-):-p

Beitrag von mirabell 11.01.11 - 19:29 Uhr

Ich bin gespannt! Sag nie mals nie;)
Hab mit 19 meine erste Tochter bekommen. Sehe das ähnlich wie du. Aber wenn einige zeit vergangen ist will man vielleicht doch noch eins?

Beitrag von amelo08 11.01.11 - 19:33 Uhr

nein nein;-) mir reichen drei vollkommen aus... mit diesem zweien bin ich schon manchmal am ende meiner kräfte. und dann das dritte... ich hab auch angst dass wenn ich mehr habe ich nicht allen gerecht werden kann. so bin ich sicher dass keins zu kurz kommt:-D

Beitrag von mirabell 11.01.11 - 19:36 Uhr

Manchmal steht einem der Kopf ganz wo anders da ist es schon schwer einem richtig zu zu hören.
Aber solange man sie liebt udn sich mühe gibt ist denke ich alles ok:)

Dir alles gut!

Beitrag von amelo08 11.01.11 - 19:39 Uhr

danke wünsche dir auch alles gute...#winke#winke#winke

Beitrag von angelpearl182 11.01.11 - 19:18 Uhr

ich bekomme mein 6. kind und dieses wird definitiv mein letztes kind, habe dann 5 mädchen und einen jungen im alter von 11-o jahren! denke das reicht dann wirklich:-D

Beitrag von mirabell 11.01.11 - 19:22 Uhr

Hab 4 Mädchen:)
Oh 1 Junge und 4 Weiber:)
Wenn bei uns noch ein Baby kommt und es sollte ein Junge sein wird er sicher von meinen 4 Mädchen wie ein Princ behandelt:)

Bist du schon in unserem Club?

http://www.urbia.de/club/xxl-+familien+in+Deutschland

Beitrag von hanni2007 11.01.11 - 19:23 Uhr

Hallo

bei uns ist es Kind Nr.5 und dann auch das Letzte.

Lg.Miri


Haben 4 Mädchen

Mal sehn was Nr.5 ist....;-)

Beitrag von jessica240781 11.01.11 - 19:24 Uhr

huhu bei uns wird es das 2 aber auch mich lasse mich aus gesundheitlichen gründen mit sterilisieren#winke

Beitrag von kejota-5 11.01.11 - 19:28 Uhr

Hallo!
Bei uns wird es das 3. und letzte Kind sein!Dann ist das Auto voll:-)



Lg Tanja

Beitrag von mirabell 11.01.11 - 19:30 Uhr

Das sagen irgendwie alle! Es ist auf jeden fall das letzte! Hab ich auch gesagt! Auch das mit dem auto;) Und dann haben wir einfach ein größeres gekauft:-p
Haben 4 Mädchen!#winke

  • 1
  • 2