Wie macht ihr das?? Flaschen auskochen???

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von sternchen.83 11.01.11 - 20:11 Uhr

Guten Abend :-)

wollte fragen, wie macht ihr das mit den Milchflaschen wenn sie gespült sind?
Im Topf auskochen? Vaporisator???

Trocknet ihr die flaschen anschließend ab?

mhh bin ja mal gespannt und freue mich auf Tipps

Beitrag von daisy80 11.01.11 - 20:16 Uhr

Im Mikrowellensteri und dann lasse ich sie einfach drin stehen.

Beitrag von nelladel 11.01.11 - 20:18 Uhr

Wir haben einen Vaporisator. Einfach weil ich es bequemer finde, als jedes Mal Wasser in einen Topf zu machen - dann passen sie ggf. nicht alle rein,.. ich muss da warten, dass nichts passiert...

Aber 1x die Woche und natürlich bei Neukauf habe ich immer alles einmal im Topf abgekocht.

Beitrag von deenchen 11.01.11 - 20:18 Uhr

Flaschen kommen alle 24 Stunden in den Vaporisator. Wasche sie zwischendurch also einfach nur mit Spüli aus.
Abtrocknen tue ich nicht, man bringt so doch mehr Keime rein als nötig durchs Geschirrtuch, ausserdem ist es unnötig find ich.

Beitrag von hatschepuh73 11.01.11 - 20:18 Uhr

huhu...
ich nutze das avent system und habe ein set mit 6 flaschen + sterilisator gekauft. ist bei baby-markt immer aml im angebot.

die flaschen werden vorher gespült und dann für ca. 10 minuten sterilisiert. dann lasse ich sie drin bis ich sie brauche (bei 12 flaschen sind immer 6 drin und 6 in gebrauch):-D
lt. meiner hebamme reicht es wenn man die flaschen dann auf ein sauberes tuch stellt.

schönen abend

lg melanie + luisa (morgen 12 wochen)

Beitrag von golden_earring 11.01.11 - 21:19 Uhr

Ich mach es wie Melanie mit dem Avent System und dem Abstellen auf ein sauberes Trockentuch.

Lg
Nina & Felicia (11 Wochen alt)

Beitrag von melly25746 12.01.11 - 13:54 Uhr

wir haebn auch beim zweitenk ind en sterilisator von nuk und sind sehr zufrieden damit...

bei uns werden die flaschen mit dem nuk-reiniger ausgespült und kommen dann in den steri die sauger natürlich auch... udn dann stell ich sie zum abtropfen kopfüber hin und fertig...