ich könnte nur noch heulen!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von jule0611 11.01.11 - 20:17 Uhr

wir haben totale Probleme beim Autohaus unser neues Auto zu finanzieren!
Ich weiss nicht warum, die Bank will einfach nicht zustimmen nur mit einem Bürgen!

Die Bank meinte zu unserem Autohaus das wir mal Zahlungsschwierigkeiten gehabt hätten was aber absolut nicht stimmt!! Ich habe heute telefonisch mit der Bank gesprochen und an der Hotline meinten die Berater das alles ok wäre, aber warum sagen die dem Autohaus was anderes?!
Ich versteh das einfach nicht!!! Ich habe weder Schulden,verdiene nicht wenig Geld und ich habe keinen Schufaeintrag!!!

Mein jetztiges Auto wurde auch über diese Bank finanziert und es gab nie Probleme!
Ich gehe nun morgen zur Schufa, weil ich den verdacht habe das da ein Fehleintrag ist! In meiner jetztigen Wohnung wohnte vor uns jemand der einen ähnlichen Nachnamen hatte wie ich und da gab es schon bei Versandhäusern einige Probleme wegen dem.

Habt ihr nen Tipp?

Sorry fürs viele #bla aber bin langsam echt fertig

Liebe Grüße
Jule

Beitrag von stiwi 11.01.11 - 20:20 Uhr

Fordere unbedingt deine Schufa an und lasse die nicht richtigen Einträge löschen.

LG

Beitrag von daby01 11.01.11 - 20:21 Uhr

mehr als das was du vorhast kannst du nicht tun.Hoffe es klärt sich alles schnell!

Beitrag von osterglocke 11.01.11 - 20:22 Uhr

Liebe Jule,
das würde ich auch machen #pro. Solche Sachen sind ja schon bekannnt geworden, dass Menschen Schufaeinträge hatten, ohne das zu wissen #schock. Du wirst das bestimmt noch regeln können. Ist halt nur nervig #augen.

LG und viel Durchhaltevermögen,
Osterglocke

Beitrag von elninscha 11.01.11 - 20:40 Uhr

Also eigentlich kann das tatsächlich nur an einem Schufaeintrag liegen, oder du hast bei diesem Autohaus mal eine Zahlung verpasst?!

Ich würde definitiv mal die Schufa abfragen (ist ja 1x im Jahr Kostenlos) und wenn da immernoch nichts drinnen steht würde ich den genauen Grund der Ablehnung beim Autohaus erfragen, mit dem Hinweis auf deine "reine" Schufa.

Viel Glück weiterhin...

Beitrag von jule0611 11.01.11 - 20:42 Uhr

ich habe nie eine Zahlung verpasst da die eine Einzugsermächtigung haben und da immer Geld aufn Konto is und ich zusätzlich noch nen Dispo von über 5000€ habe kann da nie was falsch gelaufen sein außerdem sagte die Hotline ja alles wäre ok.