Kreißsaalbesichtigung???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von leela21 11.01.11 - 20:23 Uhr

Hi Mädels,
Wollte mal wissen ob eine von euch schon eine Kreißsaalbesichtigung gemacht hat? Also ich weiß nicht warum ich das machen sollte.Bin jetzt ab Morgen in der 16 SSW.Ich bin aber 100% sicher das ich im Krankenhaus entbinden möchte und mir eins ausgesucht.Berlin Charite Campus Virchow.Ist meine 1. SS.#kratz

Beitrag von shiningstar 11.01.11 - 20:25 Uhr

Ich mache keine Kreißsaalbesichtigung, ist auch meine erste SS.
Das KH steht für uns fest und den Rest werden wir vor Ort sehen.

Beitrag von lona27 11.01.11 - 20:26 Uhr

na wenn das KH schon fest steht, muss man das nicht wirklich machen. Evtl. kann man es sich ja bei der Anmeldung mal zeigen lassen.

Beitrag von smily-81 11.01.11 - 20:27 Uhr

Ich glaub, bei uns gehört das mit zum GVK.#kratz Ich mach den aber auch bei meiner Beleghebamme, die nur in dem KH Belegbetten hat.

Beitrag von erdbeer-hase 11.01.11 - 20:28 Uhr

Huhu
Bei mir wars so, dass ich mich vor bissl mehr als 2 Wochen eigentlich im KKH anmelden wollte.
Die Frau an der Info meinte aber, dass das noch nicht nötig sei (auch weil ich in dem KKH Akkupunktursitzungen habe - kann mich also immer anmelden)

Naja und spontan meinte sie eben, dass wir (Freund, meine Mom und ich) uns gerne die Kreißsäle und die Wochenbettstationen anschauen könnten
Eine Hebamme hatte auch Zeit und hat uns dann rumgeführt und uns das ganze erklärt

Ist schon toll wenn man weiß wie alles funktioniert etc
Ich würds also schon machen wenn ich Du wäre :-)

Grüßle
Erdbeer-#hasi + Babyboy (34+5) #klee

Beitrag von babytraum2011 11.01.11 - 20:31 Uhr

das ist auch das krankenhaus wo ich mein 2 kind entbinden werde meine erste tochter kamm da auch zur welt

Beitrag von erdbeer-hase 11.01.11 - 20:34 Uhr

Ähm was hat das mit meinem Beitrag zu tun? #kratz

Beitrag von leela21 11.01.11 - 20:31 Uhr

Wie muß man sich denn vorher anmelden? Ich meine jetzt zur ET?Ich weiss ich hab noch ne weile Zeit, bin aber neugirig#schein

Beitrag von trixipaulchen 11.01.11 - 20:39 Uhr

Einfach mal durch die Internetseiten der Klinik wurschteln. Meist ist Anmeldung an bestimmten Tagen oder mit Terminvergabe in der 37. SSW.

Beitrag von daisy80 11.01.11 - 20:39 Uhr

Ich hab eine gemacht, weil ich nicht wusste, wie das dort alles so vonstatten geht, nie einen Kreißsaal gesehen hatte und sehr umfassend informiert wurde.

Außerdem wollte ich mich noch zwischen zwei KH entscheiden.

Ich fands ganz gut und wusste schonmal, wo ich hinmuss und was mich erwartet.

Wenn Du es für Dich nicht für nötig hältst, brauchst Du es ja nicht machen ;-)

Beitrag von maari 11.01.11 - 21:09 Uhr

Wir werden das demnächst machen - ob nur in dem KH in dem ich wahrscheinlich entbinden werde oder auch noch in einem anderen überlegen wir noch - und zwar ganz einfach weil es uns beide interessiert. Wenn Dich das nicht interessiert musst Du das ja nicht machen.

Beitrag von taima 12.01.11 - 08:29 Uhr

Ich hab sie gemacht (so in der 25 ssw). War bei uns mit einem vortrag über geburt usw gekoppelt und wirklich interessantr gemacht. ausserdem haben sich oberarzt, hebamme und eine kinderärztin vorgestellt. Mich hat das gantze etwas beruhigt weil ich sowas das KKh von der ausstattung/aufmachung beruhigend fand als auch das personal sehr nett/kompetent.