Weiß einfach nicht mehr weiter bzw was ich machen soll....

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von phili7 11.01.11 - 21:06 Uhr

Kurz zu meiner Person
Ich habe 3 Kind im alter von 9J....4J.....und fast 2J....und einen Freund...
Nun ist es so das ich schon seit längeren an Deprisionen leide und noch an andere Sachen die ich behandeln lassen muß und WILL...
Ich habe jetzt für mich eine Kur Für Physchsomatie beantragt..(bescheid kann noch dauern)...
Nun ist es aber so das alle ( mein Doc u Phschologe)sagen das es für mich am besten wäre alleine Ohne die Kids zu fahren(Will 2 mit nehmen)
Damit ich zur ruhe komme und auch gesund werde...

So nun wieß ich nicht was ich machen soll..Mein großen kann bei meiner Mam bleiben(kann keine 3Kids nehmen selber krank) aber ich hätte niemand für die 2kleinen..Da mein Freund selber in 3Schichten arbeitet und auf jeden fall keine(sage mal 6-8Wochen frei bekommt)
Nun hab ich schon überlegt ob ich mich ans Jungendamt wende...Wegen einer Pflegefamilie oder das sie in der Zeit in ein Notkinderheim kommen...Aber wenn ich nur daran denke da würd mir sowas von übel und könnte heulen:-(
Ich kann es nicht übers Herz bringen die 3Kids weg zu geben...

Nun wollte ich mal fragen ob jemand von euch schon mal in so einer schweren Situation war...
Oder kann mir jemend Tips geben was ich noch machen kann...

Danke für eueren lieben antworten

Beitrag von mama3001 12.01.11 - 09:19 Uhr

Sprich mal mir deiner KK.... Ich glaube die zahlen für die Zeit ne Betreuung....