wie wars denn bei euch/wars auch so?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von bloodymoon 11.01.11 - 21:18 Uhr

Nabend Mädels

Bin vermutlich ss... at mir heute auch meine FÄ gesagt soll aber nächsten Freitag noch mal wiedderkommen damit man was sieht...

meine Frage ist: ab wann habt ihr positiv getestet?
Bin jetzt nmt + 2 und immernoch negativ... meine FÄ sagte aber dass es völlig normal ist

#herzlich - Jasmiin

Beitrag von woogie 11.01.11 - 21:20 Uhr

Hey,

ich hab an ES+9 mit Mittagsurin pos. getestet.

LG Stephie

Beitrag von bunny2204 11.01.11 - 21:20 Uhr

Woher weisst du den, dass du SS bist?????? Woran hat das dein FA festgemacht?

Bei mir waren die Tests schon bei NMT-4 positiv.

Bunny #hasi 30. SSW

Beitrag von bloodymoon 11.01.11 - 21:24 Uhr

mein MuMu ist oben und fest verschlossen, meine schleimhaut ist hoch aufgebaut und ich fühl mich so wie bei meiner festgestellten ss.... ist mein 1. ÜZ nach der FG im Nov '10 ... leider ging die ss ja ab... natürlich eben.....
da meinte sie sie denkt dass ichs bin

Beitrag von bunny2204 11.01.11 - 21:30 Uhr

hm, sehr seltene Aussage...so eine "Diagenose" hatte ich auch bei meinen Grossen, aber mein FA meinte, dass könnte

1. auf eine SS hinweisen
2. auf eine bald eintreffende Mens

Der SST in der Praxis war dann allerdings positiv.

LG BUNNY #hasi

Beitrag von saskia33 11.01.11 - 21:21 Uhr

Hab damals ab ES+11 Nachmittags positiv getestet!

lg

Beitrag von hessimaus33 11.01.11 - 21:21 Uhr

ich hatte am nmt+2 sehr leicht positiv getestet.

Beitrag von cloud09 11.01.11 - 21:23 Uhr

Hallo,

also bei mir war der Test leicht positiv an ES+10 und dann wurde er immer stärker.
An NMT hab ich dann einen CB Digital gemacht, der Schwanger 1-2 angezeigt hat.

Woher weißt Du, bzw. Deine Ärztin, dass Du SS bist, wenn die Tests negativ sind???


LG
Cloud

Beitrag von bloodymoon 11.01.11 - 21:26 Uhr

habe bei einer deiner vorrednerinnen schon geantwortet...
außerdem habe ich ein gefühl dass es geklappt hat.. einfach das wissen.... intuition wenn man so will... hat mich noch nie getrügt mein BAUCHgefühl (zwinker)

Beitrag von cloud09 11.01.11 - 21:28 Uhr

Na dann drücke ich Dir ganz fest die Daumen :-D

LG
Cloud

Beitrag von shiningstar 11.01.11 - 21:25 Uhr

Ich habe NMT-2 positiv getestet...

Beitrag von jenny133 11.01.11 - 21:26 Uhr

Hallo Jasmin

bei NMT mit Clearblue digital negativ und irgendeinem Billigteil positiv und einige Tage später erst mit Clearblue auch positiv!

Drück dir die Daumen!!
Ps. Dein ES könnte sich ja auch verschoben haben?

LG
Melanie (16+2)