Würd am liebsten..

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von mausi-91 11.01.11 - 21:28 Uhr

nie mehr schwanger werden. Mein Freund versteht meine Trauer nicht. Warum ich damit so zu kämpfen habe. Ich will einfach so etwas nie mehr erleben....mir geht es von tag zu tag immer schlechter.

Habe mir wirklich schon überlegt, ob ich nicht zu einem psychologen gehen soll. Hört sich vielleicht verrückt an aber ich weis nicht ob ich das sonst schaffe weil ich mit keinem wirklich drüber reden kann.

Sorry für das ganze#bla#bla#bla

mausi-91

Beitrag von huggy81 11.01.11 - 21:36 Uhr

Hallo ich habe auch mein erstes kind zu den sternen gehen lassen aber es hört sich immer blöd an es geht wieder bergauf .Habe mein baby in der 11 woche gehen lassen müssen das war im Oktober 2009 und im januar 2010 bin ich schwanger geworden und habe am 1.10.2010 einen gesunden jungen auf die welt gebracht.
Die Männer verarbeiten das anders wie wir Frauen war zu dem Zeitpunkt sehr oft hier im forum und hab dann gemerkt das ich da nicht alleine bin und wie vielen Frauen das auch so geht.

Glg Caro und lass dich mal #liebdrueck

Beitrag von haseundmaus 11.01.11 - 22:39 Uhr

Hallo!

Ja, Männer gehen damit irgendwie immer etwas anders um..

Aber ich möchte dir sagen, wenn du das Gefühl hast, du brauchst Hilfe, dann nimm sie dir auch. Ist ja nicht schlimmes daran. Wenn es dir hilft wieder nach vorn zu schauen, das ist es gut.

Ich weiß, wie schwer es ist sich wieder auf eine neue Schwangerschaft einzulassen. #liebdrueck

Manja mit Lisa Marie #verliebt *18.09.2009 und Jana & Talina #herzlich#herzlich still geboren am 8.06.2007 in der 25. Woche