Schwanger?

Archiv des urbia-Forums Ungeplant schwanger.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Ungeplant schwanger

Was ist, wenn eine Schwangerschaft überraschend und ungeplant kommt? Hier kannst du fragen, wie andere diese Situation bewältigt haben. Grundsatz-Diskussionen um das Thema Schwangerschafts-Abbruch sind allerdings besser im Forum "Allgemeines" aufgehoben.

Beitrag von *Help* 11.01.11 - 21:28 Uhr

Hallo zusammen,

ich hab meine kleinste im november entbunden und
direkt nach dem Wochenfluss ein paar mal ohne gummi #klatsch
mit meinem freund geschlafen..er kam aber nicht in mir...ich weiß
das machts auch nicht besser..schäme mich ja auch #schmoll

so, nun, am 28.12 hatten wir das letzte mal GV ohne..
und am 29.12. hatte ich morgens für etwa 20min starke UL krämpfe
und später eine SB..vermute der ES.

Nun warte ich auch die mens..die sonst immer 14tage nach dem ES kommt.
SST waren bisher negativ..letzter heute (25er).

meint ihr es könnte trotzdem was passiert sein auch wenn die tests negativ sind??

Beitrag von wartemama 11.01.11 - 22:17 Uhr

Wenn der Test negativ ist, kannst Du davon ausgehen, daß das Ergebnis richtig ist.

Allerdings kann es für einen 25er noch zu früh gewesen sein.

LG wartemama

Beitrag von *help* 12.01.11 - 11:04 Uhr

nen 10er hatte ich auch,mit nachmittagspipi (ES+ 11) und die 25er mit abendpipi...

heut müßte die mens normal eintrudeln...bis auf schmerzende brüste merk und seh ich nichts... :/