Januaris wie gehts euch???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von cezz 11.01.11 - 21:44 Uhr



Mann der eine kommt 4 Wochen zu früh und die kleine is noch immer drin.

Hab noch 10 Tage bis zum Et aber wir hätten nieeeeeeee damit gerechnet das wir noch soweit kommen.

Ich mag echt nicht mehr, schwanger sein is nix für mich :-( mag meinen Körper wieder für mich haben und die kleine in meinen Armen #verliebt

Beitrag von reneundsandra 11.01.11 - 21:53 Uhr

;-)Hy wir haben noch 12 oder 14 Tage laut meiner letzten Mens am 23.1. und laut Arzt 25.1.;-)Hab glaub seit gestern leichte wehen aber nix wildes hoffe das die Ärztin mir am Donnerstag sagt das sich was getan hat aber ich hab eher das Gefühl das ich diesmal über Termin gehen werde keine ahnung warum.Der kleine geht um ohne ende#verliebt#winke
lg reneundsandra+Kinder+Steven Inside 38+2#verliebt#winke

Beitrag von hexlein77 11.01.11 - 22:05 Uhr

Hallo cezz,

um deine Frage kurz und knapp zu beantworte: Beschissen! ;-)

Hab noch 19 Tage und kann einfach nicht mehr!

Wünsche dir noch alles gute und eine schöne Geburt!

Lg vom hexlein & Co. mit Lenia inside

Beitrag von kiki-2010 11.01.11 - 22:23 Uhr

Körperlich könnte ich noch ohne Probleme wochenlang weitermachen, ich habe keine sonderlichen Probleme, 12 kg mehr auf den Rippen, also alles normal, aber:


ICH HAB KEINE LUST MEHR!!!!!!


Ich bin ungeduldig und renne wie blöde den 7. Stock auf und ab....

ich will nicht schon wieder über den Termin gehen :-[

Gruß Kiki ET-16

Beitrag von maerzschnecke 11.01.11 - 22:29 Uhr

Im Gegensatz zu Dir bin ich ganz froh, dass meine kleine Maus noch bei mir wohnt. Ich war kurz vor Weihnachten wegen Verdachts auf Präeklampsie im Krankenhaus und hatte damals unglaubliche Angst, dass sie die Kleine bei 34+4 schon früher holen wollen, wenn sich die Präeklampsie bestätigt hätte.

Heute war ich bei der FÄ und noch in der Schwangerenambulanz zur Lagebesprechung und Bestandsaufnahme. Muttermund ist noch bombenfest, keine Wehentätigkeit und Kind ist nicht annähernd mit dem Köpfchen im Becken. Für mich sieht das eben so aus, als ob meine Maus noch nicht für den Auszug bereit ist.

Ich hoffe jetzt mal, dass ich noch bis Ende nächster Woche durchhalte. Ab 21.01. hat mein Mann Urlaub, den will ich bei der Geburt unbedingt dabei haben. Ab dann darf sie gerne kommen. Der Arzt in der Schwangerenambulanz hat mir heute schon gesagt, dass sie mich wohl eher nicht über Termin gehen lassen wollen wegen dem Bluthochdruck. Ggf. wird dann eingeleitet.

Für heute bin ich erstmal froh, dass ich noch etwas Zeit gewonnen habe. Mir geht es im Prinzip - bis auf den Blutdruck und den üblichen End-Schwangerschafts-Wehwehchen ganz gut. Klar, ich bin schwerfällig geworden und alles ist anstrengend. Aber insgesamt geht es mir noch gut, ich schlafe auch noch recht gut und bin aufgrund der turbulenten letzten Wochen jetzt erstmal froh, dass ich jetzt wieder ein bisschen zur Ruhe kommen darf.

Beitrag von mama-von-marie 11.01.11 - 22:57 Uhr

Keine Lust mehr!

Muss am Tag zig Mal für "kleine Mädchen" und es kommt nichts. Das
macht mich sooo wahnsinnig.

Zudem tut mir alles weh :-(
Antibiotika muss ich zur Zeit auch nehmen.

Will endlich wieder das Gefühl haben, "leer" zu sein #augen

Zum Glück ist morgen die Geburtsplanung, wo ich hoffentlich
endlich DEN Termin bekomme..!

LG
m-v-m, ET-23

Beitrag von meli1 12.01.11 - 11:49 Uhr

Haaaaalloooooooooo#schmoll

Ich kann auch nicht mehr...immer wieder diese Senkwehen,übelste Rückenschmerzen und nach meinem Gefühl ist einfach kein Platz mehr in meinem Bauch.

Ich mag nicht mehr. Würde mich sooooo sehr freuen wenn unser kleiner Zwerg sich endlich auf den Weg macht.
Nachts weiß ich gar nicht mehr wie ich liegen soll und dazu kommt, dass ich bestimmt schon nen Bluterguß unter meiner linken Rippe habe....Zwergi meint immer turnen und sich dann schön unter die Rippe bohren zu müssen!

#schmoll#schmoll

Mir gehts also wie Euch:-D

LG Meli+Kiara(4)+ klein Noah SSW.39-11#verliebt#verliebt