namensfrage...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von ka178 11.01.11 - 21:49 Uhr

Hallo mädels,wollt euch mal fragen welche schreibweise gefällt euch denn von den namen "maja" oder "maya" besser?

bin schon froh das wir uns nun entlich auf ein namen einigen konnten aber jetzt grübeln wir halt über die schreibweise!


dank euch schon mal und lg
kathi+sonnenschein julia2,5j.an der hand und kleines babymädchen im bauch22+3

Beitrag von mama-von-marie 11.01.11 - 21:50 Uhr

Finde Maya besser.

Aber schau mal, was oben hier im Forum steht:

"Wenn es Ihnen um Fragen zur Vorbereitung auf das Baby geht - z.B.
um die Vornamenssuche - dann schreiben Sie besser in die Rubrik
Baby-Vorbereitung."

:-P

Beitrag von didyou 11.01.11 - 21:51 Uhr

Hi,

mir würde da Maya besser gefallen!

Beitrag von sookee 11.01.11 - 21:53 Uhr

Ich find Maya sieht geschrieben besser aus.

Beitrag von kasa81 11.01.11 - 21:53 Uhr

ich find maya schöner

Beitrag von junibauchbewohner 11.01.11 - 21:55 Uhr

hallo,

also ich finde Maya auch besser als schreibweise

wo wir gerade dabei sind

Jamie oder jaimy??

ich tendiere zum ersten was meint ihr??

Lg Tascha

Beitrag von tina4370 11.01.11 - 22:00 Uhr

Ich finde Maja schöner.

Und BITTE auf gar keinen Fall Jaimy!!!
Wenn schon englische Namen für deutsche Kinder, dann doch bitte wenigstens in der Original-Schreibweise (alles andere wirkt "dumm" - nach dem Motto, wir wissen nicht, wie es geschrieben wird, aber unser Kind soll trotzdem so heißen).

Liebe Grüße!
Tina mit Maria Elisabeth *10.09.09 und Krümelchen im Bauch 11+4 (noch ohne Namen)

Beitrag von junibauchbewohner 11.01.11 - 22:03 Uhr

huhu ,

ja ich tendiere ja auch zu jamie so ganz zu 100% steht es ja auch noch nicht fest danke für deine meinug

alles gute dir und deimem kugelbauch

Beitrag von ka178 11.01.11 - 22:03 Uhr

hallo,ich finde auch die schreibweise von jamie schöner...

Beitrag von junibauchbewohner 11.01.11 - 22:06 Uhr

huhu,

danke dir dann ist meine tendenz ja schon ne richtige richtung^^

Beitrag von sookee 11.01.11 - 22:09 Uhr

Jamie, das andere sieht für mich irgendwie so aus, als ob sich jemand verschrieben hat. Sorry ;-)

Beitrag von serafina.nr.1 11.01.11 - 21:57 Uhr

maja

ist ein name und bedeutet maria auf tschechisch oder slowakisch glaub ich...
(siehe biene maja....)

maya

ist ein volk aus mittelamerika mit faszinierender kultur.

mit lieben grüssen!!!!
s.

Beitrag von craxsnet 11.01.11 - 22:05 Uhr

Ich finde Maya auch besser, wie viele andere auch hier. Oder was ganz anderes MAIA :-p

LG #winke

Beitrag von lena1a 11.01.11 - 22:14 Uhr

Maya

Beitrag von ka178 11.01.11 - 22:22 Uhr

danke euch mädels,das war auch meine favoriten schreibweise.muss jetzt nur noch mein mann umstimmen und ihm die ergebnisse zeigen!

danke schön und einen schönen abens noch

Beitrag von connie36 11.01.11 - 22:40 Uhr

wäre unser junior eine juniorette geworden, würde sie maya dorothea heissen....so können wir unseren zwerg jetzt aber nicht mehr nennen.
lg conny 36.ssw mit pascha

Beitrag von haseundmaus 11.01.11 - 22:48 Uhr

Hallo!

Ich finde, Maya sieht im Schriftbild schöner aus.

Manja mit Lisa Marie *18.09.2009 #verliebt