Jemand aus dem Raum Völklingen/saar hier?

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen Frauen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen und Unterstützung finden. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen.

Beitrag von lottikarotti-76 11.01.11 - 22:02 Uhr

Internet ist ja schon mal ganz gut um sich auszutauschen, aber irgendwie würde ich mich auch gern mal "richtig" mit jmd. unterhalten der genau das gleiche durchmacht wie wir.

Beitrag von jennya.1987 11.01.11 - 22:10 Uhr

bin auch aus dem wunderschönen saarland-hom-

nur bin ich erst im 5üz....

Beitrag von lottikarotti-76 11.01.11 - 22:18 Uhr

Seid ihr also noch in der "Babyplanung" oder ist euch schon bekannt daß es irgendwelche Probleme gibt bei einem von euch? Ich bin seit Sommer 2010 in der IVF Klinik in SB in Behandlung und hatte im November die 1.Icsi, leider negativ. Am Freitag werden mir 3 Kryos eingesetzt, vorausgesetzt daß alle das Auftauen überleben. Bin total nervös!

Beitrag von matf505 11.01.11 - 22:18 Uhr

Hallöchen,

zwar nicht aus dem saarland aber direkt über der Grenze in Frankreich.

LG

Beitrag von lottikarotti-76 11.01.11 - 22:19 Uhr

Zufällig auch in der IVF Klinik in Saarbrücken in Behandlung?

Beitrag von matf505 11.01.11 - 22:20 Uhr

Ja bin ich. Du auch?

Beitrag von jennya.1987 11.01.11 - 22:26 Uhr

sind noch an natürli planung...

bist du bei ivf saar in behandlung?
da war n kollegin won mir-2mal mit erfolg dort :-D

wünsch dir ganz viel glück

Beitrag von lottikarotti-76 11.01.11 - 22:30 Uhr

Na dann ist bei euch ja noch alles drin:-)
Danke für die Mutmach-Nachricht, wünsch euch auch alles Gute!

Beitrag von lottikarotti-76 11.01.11 - 22:28 Uhr

Ja, versuche seit 2008 schwanger zu werden! Anfang letzten Jahres haben wir erfahren daß mein Mann ein schlechtes Spermiogramm hat, d.h. Beweglichkeit und Menge ist nicht so toll. Bei mir ist alles in Ordnung. Im November 2010 hatte ich die 1.Icsi, leider negativ, da wurde allerdings auch nur ein Eizelle eingesetzt und die war nicht so gut entwickelt. Immerhin konnten 15 befruchtete Eizellen entnommen und eingefroren werden. Am Freitag hab ich jetzt die 1. Kryo, hoffe mind. 2von 3 überleben das Auftauen!
Und dann wieder warten, warten, warten....
Es ist nicht zum Aushalten!
Erzähl mal eure Geschichte!
Bist du zufrieden mit der Klinik in SB?

Beitrag von matf505 12.01.11 - 11:27 Uhr

Habe dir ne Nachricht geschickt.

Beitrag von kathy-80 12.01.11 - 07:05 Uhr

Hi!

Ich komme aus dem Raum WND.
Lg Kathy

Beitrag von kathy-80 12.01.11 - 15:25 Uhr

Wir gehen auch zur IVF-Saar in SB. Hatten gestern unseren ersten Termin. Mal schaun wie's jetzt weitergeht.

LG Kathy

Beitrag von adameva 12.01.11 - 09:39 Uhr

Huhu,
ich komme auch aus dem Saarland und war erfolgreich bei IVF-Saar in Behandlung!!
Hatte letzten Juni eine ICSI,die endete leider in einer biochemischen SS:-(2 Zyklen später wagten wir eine Kryo#huepfmit Erfolg,ich wurde mit einer überlebenden EZ #schwangerund bin mittlerweile in der 25.Woche#verliebt.

Wir waren immer sehr zufrieden und fühlten uns immer sehr wohl dort.

Für Fragen steh ich jederzeit zur Verfügung;-)

LG
Adameva

Beitrag von laura30 12.01.11 - 12:16 Uhr

Hallo #winke,

wir kommen aus Homburg sind aber auch hier in der Uniklinik in der Kinderwunschbehandlung.....!!

LG
Laura #snowy

Beitrag von reh84 12.01.11 - 12:41 Uhr

Hallo komme aus nähe Kaiserslautern und geh auch in die Uni Klinik zu Kiwu Behandlung.

LG reh#winke

Beitrag von jen-81 13.01.11 - 09:38 Uhr

Ich bin aus Schwalbach und in KIWU SB in Behandlung!