Was is?

Archiv des urbia-Forums Partnerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Partnerschaft

Eine dauerhafte Partnerschaft ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Lust und Frust liegen da oft nah beieinander. Hier könnt ihr offen ausdrücken, was euch innerlich bewegt.

Beitrag von ??? 11.01.11 - 22:35 Uhr

Guten Abend.

Kennt ihr das? Ihr schaut euren Partner an-ganz normal ohne Hintergedanken oder sonstwas, und jedesmal kommt ein verblüfftes, irritiertes oder gar genervtes: WAS IS?????

Bei uns ist das seit langem so. Ich kann ihn NIE anschauen ohne das er sofort fragt was ist. Genau so fragt er, wenn ich tief durchatme oder mal wenige Sekunden verträumt in die Luft gucke usw...immer wieder kommt dieses bescheuerte WAS is???? Selbst wenn er pennt, und ich wach neben ihm liege und NICHTS mache, wacht er manchmal auf, starrt mich total erschrocken an, und wieder kommt das blöde: WAS is???

Und das beste ist noch, wenn ich ihm dann sage das NICHTS ist, glaubt er es nicht mal#klatsch#augen Raaaaaaaah!

Machen eure Männer/Freunde das auch?

Gruß ???

Beitrag von wartemama 11.01.11 - 22:43 Uhr

Nö.

Beitrag von marionr1 11.01.11 - 22:44 Uhr

Hallo!

#rofl
Nein, aber ich mache es bei meinem Mann.

Lg Marion

Beitrag von lenamichelle 11.01.11 - 23:04 Uhr

ich machs bei meinem freund auch#rofl

Beitrag von pieda 11.01.11 - 22:44 Uhr

Hier *michmelde*

Ehrlich,habe SOGAR Deinen Beitrag meinem Mann gezeigt und selbst Er musste schmunzeln....Glaub mir,dieser Beitrag ist eine Wonne für mich,denn ich höre sowas auch ständig!Dabei ist ja nichts, darf man nicht mal gucken o.träumen???

Unglaublich.....

Aber:#danke,ich hoffe, das mein Mann mal drüber nachdenkt..spätestens JETZT!!!

#rofl#rofl#nanana

Beitrag von sabrina7482 11.01.11 - 22:48 Uhr

haha,wie geil!

meiner sagt immer "schatz gehts dir gut?" :-[:-[:-[:-[:-[:-[:-[

Beitrag von witch71 11.01.11 - 23:04 Uhr

Ohgott. Das dürfte bei mir keiner machen. Spätestens nach dem dritten mal "WAS?" würde ich nur noch dämliche Antworten geben.

"Es ist Montag"
"Es ist sechzehnuhrzweiunddreissig"
"Es ist dunkel"
"Es ist hell"
"Du hast soooooo einen riesigen Popel in der Nase"
"Ach, ich wurde nur heute Nacht von Ausserirdischen entführt und habe den Geburtstermin errechnet"

Und mir würde garantiert jedesmal eine noch dämlichere Antwort einfallen.

Beitrag von kitty1979 11.01.11 - 23:07 Uhr

Haha....das ist auch ne gute Idee.....

Beitrag von kitty1979 11.01.11 - 23:06 Uhr

Hallo!

Ich glaub wir machen das beide#hicks und sogar mein Sohn fragt mich, wenn ich ihn einfach so mal nen Moment ansehe:"Mama, was is, warum guckst Du mich so an?" Und als Antwort bekommt er dann: "Weil ich Dich liebe!"#verliebt#verliebt

Aber mal ehrlich, ich weiß nicht warum Dich das so wahnsinnig aufregt, oder nervt.....

Lg Nicole

Beitrag von ippilala 12.01.11 - 00:11 Uhr

>Machen eure Männer/Freunde das auch?

Nein.

Ich mach das. Aber ich meine das nicht böse. Ich will doch einfach nur wissen, was ist!

Beitrag von litalia 12.01.11 - 09:11 Uhr

du verstehst dich mit deinen mann wohl nicht gerade blind....

vielleicht hast du ne merkwürdige art an dir, die ihn unsicher macht.

wenn ich mir vorstelle neben mir sitzt jemand und schaut mich länger an würde ich auch fragen "was is"
wer wird schon gern beobachtet *G*

oder wenn ich bemerke das mein mann nachts wach im bett neben mir liegt und mich anguckt würde ich auch fragen ob alles ok ist.

so ganz NORMAL würde mir das auch nicht erscheinen.


ich denke dein mann meint es nicht böse, ihn verwundert dein "gegucke" eben und verunsichert ihn wohl auch.


wenn ich neben meinen mann sitze und schaue ihn verträumt an fragt er auch "alles ok?" ... ich sage dann dazu was ... z.b. "ja, du bist mein bester" .. dann "freut" er sich... lehnt sich evtl zurück.. oder gibt mir einen kuss oder oder oder.

und dann is auch wieder gut mit dem gegucke. :-p

Beitrag von Nichts, alles schön! 12.01.11 - 10:40 Uhr

Ich musste bei deinem Thread total lachen!

Mein Mann und ich machen das beide gegenseitig......

Mich nervt es, dass er mich ständig anguckt oder beobachtet.

Er hat sich das "Was is" von mir abgeschaut und macht es jetzt auch.

Wenn wir sauer aufeinander sind, kommt dann als (ironische) Antwort:
"Nix, Schatz, alles ist schööööööööööööööön".

Unsere 12-jährige Tochter ist auch schon "Was is"-geschädigt und selbst die Kleinste, 5-jährige, fragte mich neulich, als ich sie (voller Liebe) betrachtete:
Was is?????????

Ich sagte nur: Nix, du bist soooooooo süss.

"Achso" meinte sie #rofl


Ich bin ja beruhigt, dass es woanders auch so ist. Dachte schon, wir wären unnormal!

Beitrag von babylona 12.01.11 - 13:39 Uhr

#rofl
andere wiederum warten darauf, dass der andere endlich mal fragt, was denn wäre. das wäre doch auch doof, oder? er interessiert sich eben für dich, ist doch schööööööön.