Brauch dringend euren Rat-bitte viele Meinungen

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von bambi10 12.01.11 - 08:13 Uhr

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/934724/559999

Hallo,
Nachdem ich schon mehrere endometrioseoperationen hinter mir hab, hat uns der FA 6 Monate gegeben auf natuerlichem weg schwanger zu werden, bevor wir zur IVF muessen.
Ich bin nun im 3. üz und hab diesem mal niedrig dosiert clomifen bekommen. Normalerweise hatte ich in den letzten beiden zyklen so um den 15.Zt einen positiven lh Test. Nun war ich gestern an Zt 11 beim Ultraschall und der FA sagte, dass ein gut entwickeltes ei zu sehen sei und dies die nächsten Stunden springen muesste. Leider sind aber meine selbst durchgeführten lh Tests nach wie vor negativ. Was hat das zu bedeuten?

Vielen dank für eure antworten!
Lh
Bambi

Beitrag von majleen 12.01.11 - 08:24 Uhr

Ist vielleicht einfach noch nicht gesprungen. Tempi ist ja auch noch nicht rauf. Der Folli springt ab 20mm. Meine sind aber immer groesser. Ovu (hab auch die von Persona - Fotos in meiner VK) ist bei mir nur an einem Tag positiv.

Beitrag von sweetbeat 12.01.11 - 08:29 Uhr

mh, wie ist denn das bei Clomifen.

Man soll ja z.b. den CBM bei Hormonzugabe nicht nehmen weil er nicht aussagekräftig ist.

Vielleicht ist das bei OVUs ja genauso?
Ist eine Mutmaßung. vielleicht kann das ja jemand bekräftigen?

Beitrag von majleen 12.01.11 - 08:30 Uhr

Der CBM und Ovus sind das gleiche. Also beide messen LH.

Beitrag von sweetbeat 12.01.11 - 08:50 Uhr

Dann wäre es ja naheliegend, das die unter Hormonzugabe verfälscht werden. :-)

Beitrag von majleen 12.01.11 - 09:18 Uhr

Das Klub ich eher nicht, denn Clomi ist ja kein LH.