1. Mens nach As

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von jua805 12.01.11 - 09:10 Uhr

Guten Morgen zusammen,

ich habe seit 3 Tagen SB und seit heute Morgen ist die erste Mens nach As am 07.12.10 endlich durch.
Aber ich blute total heftig. Ist das normal? Die Perioden vor der Schwangerschaft, waren nie so heftig.

Jeanette mit #sternchen im #herzlich

Beitrag von mama-02062010 12.01.11 - 09:37 Uhr

Hatte gestern auch meine erste Mens bekommen, As war mitte November und bei blutet das auch ziemlich stark, schein also normal zu sein.

Beitrag von palomita 12.01.11 - 14:12 Uhr

War bei mir auch so bzw. ist seitdem so geblieben (AS 09/2010). Allerdings ohne SB, Mens kommt volle Kanne 2 Tage lang, danach ist sie allerdings schon fast weg. Vor der SS hab ich das auch nie so stark gehabt.
LG, palo

Beitrag von anja570 13.01.11 - 00:47 Uhr

Hallo,

ja das kann nach einer AS sehr stark sein.

Ich hatte in den letzten Jahren mehrere AS, nach einer AS war die 1. Mens unheimlich stark, so kannte ich es vorher nicht.

LG
Anja