testen...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von jenny1404 12.01.11 - 10:23 Uhr

Kann ich zwei Tage vor mens schon testen?????

Beitrag von perro-bonito 12.01.11 - 10:25 Uhr

mit einem 10er könntest du schon glück haben.

Beitrag von majleen 12.01.11 - 10:25 Uhr

Können tust du schon, aber ob das sinnvoll ist? Ich Test erst ab ES+18. nach 2 Jahren üben hab ich noch nie getestet ;-) Kauf mir davon lieber was schönes

Viel Glück #klee

Beitrag von perro-bonito 12.01.11 - 10:27 Uhr

wow, hammer... wie macht man das denn? ich bin stolz auf dich;-)

Beitrag von majleen 12.01.11 - 10:28 Uhr

Einfach keinen Test zu Hause haben :-p
Ausserdem werden wir wohl auf natürlichem Weg nicht schwanger werden. Da stell ich mich immer auf die Mens ein ;-)

Beitrag von bienie 12.01.11 - 10:26 Uhr

Hallo Jenny,

habe sogar heute morgen mit einem 25er pos. getestet und bin auch 2 Tage vor NMT!!

Viel Glück!!

Gruß

Sabrina

Beitrag von jenny1404 12.01.11 - 10:29 Uhr

Glückwunsch.... Danke dann werd ich mich mal losmachen einen Test kaufen...

Beitrag von perro-bonito 12.01.11 - 10:31 Uhr

halt uns auf dem laufenden... viel glück...

Beitrag von beautymum32 12.01.11 - 10:55 Uhr

Hay Jenny1404!
Eigentlich sagt man ja, man solle lieber warten.
Aber ich habe selbst gestern schon getestet (1 Tag vor Mens)...
und der Test war positiv.Und weil ich es nicht so glauben konnte,gleich heute früh nocheinmal :-)!Es hat sich bestätigt.
Normalerweise testet man vor Mensbeginn dann mit einem 10er.
Habe gestern zwar einen Frühtest(Facelle/Rossmann) gekauft und gemacht..aber erst danach gemerkt, das es ein 25er war! Heute früh
habe ich dann mit dem Clearblue Digital mit Wochenbestimmung getestet.
Hat also auch funktioniert :-).
Es ist halt warscheinlich unterschiedlich.Es gibt Frauen, die bereits vor Mens positiv testen,andere testen sogar negativ,obwohl sie drüber sind(und auch schwanger sind).Liegt ja auch ein bischen daran, wie schnell sich das HCG aufbaut!!
Ich habe ja bereits 2 Kinder. Und bei meinem Sohn war es damals so, das ich 7 Tage drüber war,beim Frauenarzt einen Urintest gemacht habe und der dann auch noch negativ war!Konnte dann erst 2 Tage später bestätigt werden.
Ich würde ruhig testen(mit einem 10er?) und falls er negativ ausfällt einfach in 3 Tagen nochmal testen :-)!
Ich drücke Dir ganz doll die Daumen!!!!!

LG beautymum32 mit#ei 4W+0