3'er Kindersitz... Wann habt ihr gewechselt (Alter, Gewicht)?

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von peachii 12.01.11 - 10:29 Uhr

Hallo,

wollte mal hören wann ihr gewechselt habt?;-)

Grüße
Peachii

Beitrag von scrollan01 12.01.11 - 10:42 Uhr

Bei der Großen mit 3 und bei der Kleinen mit 4.


Beitrag von buzzelmaus 12.01.11 - 10:44 Uhr

Hallo Peachii,

bei diesen Sitzen ist es ganz wichtig, dass die Kinder das dafür vorgesehene Gewicht haben! Das Alter ist irelevant!

Emily hatte mit 4,5 Jahren das entsprechende Gewicht.

Alles Gute

Susanne + Emily Fiona *05.08.05

Beitrag von baerbelino 12.01.11 - 10:49 Uhr

Guten Morgen,

Hugo kratzt nun an der 18kg - Marke, er ist ca105cm groß und wird im März vier.

Ich werd in den nächsten Wochen los gehen und einen kaufen denn mit dicken klamotten passt er kaum noch rein und fühlt sich dann auch nicht mehr wohl. ich zieh ihm meistens schon keine Jacke mehr an sondern decke ihn mit ner Decke zu weil alles so eng ist.

LG
Barbara

Beitrag von miau2 12.01.11 - 10:53 Uhr

Hi,
meinst du mit "IIIer" den Sitz der Klasse II/III (15-36kg) oder eine Sitzerhöhung ab 25kg (gibt es diese Klasse überhaupt noch für sich genommen?)?

In den Sitz der Klasse II/III hat unser Großer mit ca. 4, 5 Jahren, guten 1,05 m und guten 15 kg gewechselt.

Unser Kleiner fährt natürlich noch im sitz der Klasse I.

Viele Grüße
miau2

Beitrag von schildi77 12.01.11 - 10:58 Uhr

Wir haben vor ein paar Tagen gewechselt.

Louis ist 3,5 und 1,01 und 15,5-16 kilo.

Der alte Sitz bis 18 kilo ist jetzt im Zweitwagen..

#winke

Beitrag von loonis 12.01.11 - 11:15 Uhr




Mit knapp 3 ...da hatte Malea schon 16 Kilo u. war gut 1,05 m ...

Wir haben diesen hier:

http://cgi.ebay.de/AUTOSITZ-SUNSHINE-KIDS-MONTEREY-BOOSTER-BLACK-NEU-3703-/220667463038?pt=LH_DefaultDomain_77&hash=item3360ce457e


Sind absolut zufrieden.

LG Kerstin

Beitrag von ibib11 12.01.11 - 11:35 Uhr

Unsere Kleine ist erst 2,5 Jahre, hat aber bereits 15,5kg und ist 99cm groß. da wir 2 Autos und zwei Kindersitze haben, mußten wir in einem Auto bereits wechseln. Wir hatten dort einen Römer King plus (älteres Modell) und dort hat Luisa´s Kopf schon weit an den Seiten drüber geschaut. Haben dort gegen einen Römer trendline getauscht( Gr.II/ab 15kg), dort sitzt sie super drin. Der Kopf ist wieder richtig geschützt und der 3 Punkt Gurt läuft gut über Schulter und Taillie. Im andern Auto haben wir einen Maxi Cosi Priori mit 5 Punkt Gurt und der "sitzt" noch gut. solange es paßt bleibt der auch drin. #winke

Beitrag von estragon 12.01.11 - 12:16 Uhr

Hallo,

beim Großen schon mit knapp über drei, weil der mittlere den Sitz brauchte und ich keinen zweiten kaufen wollte :-p Der Mittlere bekam mit gut 4,5 den großen Sitz und Nummer drei wahrscheinlich noch später. Er ist eher klein geraten, wenn er so weiterwächst, paßt er noch mit 2 in die Babyschale. #augen

LG Grith

Beitrag von ansahe 12.01.11 - 12:44 Uhr

Hallo,

wir waren Ende letzten Jahres im Fachgeschäft und haben uns schon mal die Sitze angesehen. Dabei haben wir auch gefragt, wann es Zeit wird, für den nächsten Sitz.
Die Kinder müssen mind. 15 Kg wiegen, da die normalen Gurte im Auto überhaupt erst ab einem Gewicht von 15 kg funktionieren. Das ist schon mal das wichtigste Kriterium.
Bei der Größe sollte man wechseln, wenn die Hälfte des Kopfes über den Sitz hinaus geht, wichtig ist hier, dass der Nacken gestützt wird.

LG, Anja

Beitrag von anela- 12.01.11 - 13:47 Uhr

In den Sitz der Klasse II/III ist unsere Tochter mit knapp 4,5 Jahren, guten 105 cm und 15 kg gewechselt.

Der Kopf daf bei der Klasse I übrigens bis Augenhöhe drüberstehen.

Beitrag von sam239 12.01.11 - 13:50 Uhr

Hi,

wir haben erst mit 5 Jahren und 2 Monaten gewechselt, da mein Sohn eher klein und leicht war. Sprich, er hat erst mit 5 Jahren die 15kg Grenze erreicht und ist 107 cm groß
wir hatten den Concord Trimax und der war bis dato groß genug.

LG SAM

Beitrag von moulfrau 12.01.11 - 21:35 Uhr

Hi,
Thilo hatte 104 cm und wog ohne Kleidung 18 kg.

Er war 2 Jahre 8 Monate.

Gruß Claudia