CBFM

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mariah0812 12.01.11 - 11:45 Uhr

Hallo Zusammen,

ich wollte fragen, ob jemand von euch mit dem CB Fertilitätsmonitor schwanger geworden ist?
Und wenn ja, wieviele Zyklen hat es gedauert?


Danke im Vorraus

Lg

Beitrag von sonnilein87 12.01.11 - 12:08 Uhr

Hallo,
ich habe ihn benutzt und im 2. Zyklus hats dann geklappt.
Habs dann leider verloren und seit dem wollte ich weder Temperatur messen noch sonst irgendwas.
Ging dann auch recht schnell ohne irgendwas.

Lg

Beitrag von mariah0812 12.01.11 - 12:17 Uhr

Das tut mir leid .....


was meinst du zu meiner Kurve?

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/937500/558712

Ich bin im 3. ÜZ und benutze den Monitor diesen Zyklus das erste Mal.

Lg

Beitrag von sonnilein87 12.01.11 - 12:24 Uhr

Ich find die Kurve sieht nicht schlecht aus.
Tempi schön gestiegen und Bienchen sitzen auch gut.
Könnte geklappt haben.

Aber am Besten ist es immer noch, wenn man nicht großartig drüber nachdenkt.
Der Körper macht eh was er will.
Bei mir hats immer dann geklappt wenn ich am wenigsten damit gerechnet hätte und auch nicht mehr dran gedacht hab.

Ich drück dir auf jeden Fall die Daumen. #klee

Lg

Beitrag von mariah0812 12.01.11 - 12:37 Uhr

Danke, das ist lieb.

Ich finde es nur so schwer, nicht darüber nachzudenken.
Das ist auch nicht jeden tag so, das ich grübel. Aber heute ist so ein Tag.
Ich bin kein Mensch, der sich verrückt macht, aber sehr ungeduldig :-)

Aber man wird sehen...ich danke Dir fürs zuhören

Lg

Beitrag von sonnilein87 12.01.11 - 13:07 Uhr

Ich weiß ich fand das auch immer schwer.
Aber oft passiert etwas oder man hat viel zu tun und somit rückt das Thema etwas in den Hintergrund und irgendwann fragt man sich "Wo bleibt die Mens. Die sollte doch jetzt mal kommen..."
Und schwups ist es schon passiert.

Aber das klappt schon.
Alles Gute und halt mich auf dem Laufenden.

LG

Beitrag von sternchen3003 12.01.11 - 13:13 Uhr

hi,
bei mir hats beim ersten mal funktioniert. leider ist es nicht geblieben.
dann hab ich es zwei monate später nochmal versucht, und es hat sofort wieder funktioniert, bin morgen in der 16ssw.

lg sternchen3003

Beitrag von mariah0812 12.01.11 - 13:33 Uhr

Herzlichen Glückwunsch :-)

Ich bin im 3. ÜZ, und benutze den Minitor erst seit diesem Zyklus.

Was hälst du von meiner Kurve?

Kannst du mir mal deine Kurve zeigen, falls du hast?

Lg

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/937500/558712