Zwiebelsaft auch bei Halsschmerzen???

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von carmen7119 12.01.11 - 13:02 Uhr

Wir hängen alle in den Seilen und haben unter anderem starkes Halsweh :-(

Hilft da wohl auch Zwiebelsaft???

Gruß
Carmen

Beitrag von jujo79 12.01.11 - 13:06 Uhr

Hallo!
Das weiß ich auch nicht, aber ich könnte es mir schon vorstellen, da Zwiebeln ja generell entzündungshemmend sind. Bei Ohrenschmerzen kommen sie ja auch zum Einsatz.
Ich habe neulich an mir selbst einen Kartoffel-Halswickel getestet und fand das echt gut.
So geht's:
Kartoffel mit SChale kochen, verdrücken und auf ein Baumwolltuch geben. Zuklappen und noch warm (aber gucken, dass es nicht zu heiß ist) um den Hals machen. Darüber einen Wollschal. Wenn's geht möglichst lange umlassen, gerne auch über Nacht.
Kalte Halswickel sollen auch gut sein:
Baumwolltuch mit lauwarmen Wasser nass machen, um den Hals legen. Darüber noch ein trockenes Baumwolltuch und darüber einen Schal. 15 min umlassen und nach 20min bis 1 Stunde wiederholen.
Salbeitee hilft auch gut, schmeckt aber nicht.
Gute Besserung!
Grüße JUJO

Beitrag von sanfi76 12.01.11 - 13:20 Uhr

Hallo,

Salbeitee hilft gut. Ganz stark aufbrühen, nicht trinken (schmeckt bitter wenn es so konzentriert ist) aber mehrmals taeglich damit gurgeln.

LG Sandra

Beitrag von arnissa80 12.01.11 - 14:03 Uhr

bei schlimmen halsweh im oberen bereich kann ich nur Salzwassergurgeln empfehlen!
hilft wirklich, muss man aber schon mindestens 3mal täglich machen!
vorsicht: nicht runterschlucken..bäh
hab ich selbst ausprobiert. hatte mir geholfen!
lg

Beitrag von kathrincat 12.01.11 - 15:10 Uhr

ja, wir machen da auch honig mit zwiebel. also zwiebel klein schneiden honig darüber und ca. 6 stunden stehen lassen oder über nacht. aber, bei richtig tollen halsschmerzen einfach so einen löffel honig, oder warme trinkschokolade.